Tim Mälzer kocht!

WDR, Samstag, 17.10., 17:50 – 18:20 Uhr

Hamburg. Tagliata, Frittata… Küchenkauderwelsch?! Tim Mälzer zeigt wieder einmal eindrucksvoll, dass derartige Begriffe vielleicht schwierig auszusprechen sein mögen, sonst aber für jeden verständlich und leicht nach zu kochen sind! Denn Mälzer spricht die Koch-Sprache, die eben jeder sprechen kann.

Die Tagliata – oder auch das Roastbeef – in einer Zubereitung, die statt mit der klassischen Remoulade mit einem leckeren Walnusspesto eine mediterrane Note erhält. Dazu passend serviert der ‚Küchenbulle‘ eine Frittata – das italienische Omelett – das leicht und schnell aus Kartoffeln, Eiern, Parmesan, Sardellen und Gewürzen hergestellt wird.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.