Reinhard Gerer

„Gerer&Friends“: Top-Köche zu Gast im k47-keyclub vienna – BILD

Reinhard Gerer und der Business-Club starten neues Gastro-Konzept im
September und Oktober mit Martina Willmann. Neu:
„Gerer&Friends“ einmal im Monat auch für Nicht-Mitglieder

Ab September 2009 lädt Reinhard Gerer, Grand Chef de
cuisine im k47-keyclub vienna, jeweils einen Star der nationalen oder
internationalen Gastronomieszene in Österreichs exklusivsten
Business-Memberclub ein, um mit ihm gemeinsam zu kochen. Die
„Friends“ von Gerer werden dabei jeweils zwei Monate lang die
Clubmitglieder des k47-keyclubs mit kulinarischen Top-Angeboten
verwöhnen. Den Beginn macht im September und Oktober Martina
Willmann, eine der höchst dekorierten Küchenchefinnen des Landes.

„Gerer&Friends“ ist der logische nächste Schritt nach der
erfolgreichen Etablierung des gastronomischen Grundkonzepts des
k47-keyclub vienna im Frühjahr diesen Jahres. Jede Gastköchin und
jeder Gastkoch kreiert in Zusammenarbeit mit Reinhard Gerer spezielle
Gerichte, die in Ergänzung zu den Kreationen des Starkochs angeboten
werden. Durch die internationale Ausrichtung der Küchenprofis soll so
im Lauf der Zeit eine multikulturelle k47-keyclub-Rezeptsammlung
entstehen, in der neben österreichischen u.a. auch französische,
italienische, asiatische und russische Einflüsse spürbar werden.


Nationale u. internationale Kochkunst im Zwei-Monats-Rhythmus

Reinhard Gerer, Grand Chef de cuisine im k47-keyclub vienna, zum
„Gerer&Friends“-Konzept: „Bisher stand meine Tätigkeit im Zeichen der
Entwicklung einer kulinarischen Gesamtlinie, die für ein
Clubrestaurant dieser besonderen Art stimmig ist. Dafür musste
zunächst die Crew zusammengestellt und kontinuierlich trainiert
werden. Jetzt können wir nochmals etwas draufsetzen und die Besten
der Besten willkommen heißen.“

Über die Zusammenarbeit mit Martina Willmann, die „Gerer&Friends“
im September eröffnen wird, freut sich der Starkoch, der Legionen an
jungen Köchinnen und Köchen ausgebildet hat, besonders: „Als ich im
Korso erstmals mit Martina Willmann gemeinsam arbeitete, spürte ich
sofort, dass diese Frau außergewöhnliche Begabung und Fleiß in sich
vereint. Tipps und Ratschläge konnte sie in der Minute in die Praxis
umsetzen und damit ihre Qualität kontinuierlich steigern.“ Von 1996
bis 1998 war Willmann Sous Chefin Reinhard Gerers, ehe sie als
Küchenchefin ins damals neu eröffnete Novelli wechselte und im Jahr
2000 ihre ersten beiden Hauben erkochte. Die darauf folgenden beiden
Engagements im Restaurant „Zum Schwarzen Kameel“ wurden ebenfalls mit
jeweils zwei Hauben prämiert.

Martina Willmann selbst meint zu ihrem Gast-Engagement im
k47-keyclub vienna: „Für eine kulinarisch derart erfahrene Schicht
von Clubmitgliedern tätig zu sein, ist eine besondere Herausforderung
für mich. Außerdem freue ich mich darauf wieder mit Reinhard Gerer
und zusätzlich mit seinem Chef de cuisine, Alexander Kumptner,
zusammenzuarbeiten. Daraus werden sich bestimmt spannende und
besondere kulinarische Höhepunkte ergeben.“

Public Day: „Gerer&Friends“ einmal im Monat für Nicht-Mitglieder

Um die außergewöhnlichen kulinarischen Highlights von
„Gerer&Friends“ auch einem breiteren Publikum zugänglich zu machen,
wird der k47-keyclub vienna an jeweils einem Tag im Monat auch für
Nicht-Mitglieder geöffnet sein. Managing Director Jochen Ressel: „Da
wir nationale und internationale Top-Stars der Extraklasse in Wien zu
Gast haben werden, haben wir uns zu dieser Service-Leistung des Clubs
für die Gourmets der Stadt entschlossen.“ Die vier Termine für Herbst
2009 (jeweils Samstag) können ab sofort gebucht werden: 26.
September, 10. Oktober, 14. November und 12. Dezember. Nach einem
Empfangscocktail wird ein von Gerer und Gastköchin kommentiertes
4-Gang-Menü inkl. Weinbegleitung serviert (Gesamtpreis Euro 95,–).
Darüber hinaus haben auch Nicht-Mitglieder die Möglichkeit, die
k47-keyclub Silvestergala zu buchen. Reservierungen und Anfragen
unter +43-1-533 32 00 oder gerer&friends@k47-keyclub.com. Damit
haben erstmals Nicht-Mitglieder die Möglichkeit das atemberaubendste
Penthouse der Wiener Innenstadt zu besuchen.

Reinhard Gerer, der zuletzt auch als Wirt und Koch des
Ausflugsgasthauses Magdalenenhof von sich reden machte, schätzt die
Vielseitigkeit seiner Engagements: „Es ist in der Spitzengastronomie
nichts Außergewöhnliches und mit sorgfältiger Planung und dem
richtigen Team auch gut miteinander vereinbar, verschiedene Projekte
zu betreuen. Seit Februar haben wir im k47-keyclub intensiv
gearbeitet, um die Voraussetzungen für einen weiteren Qualitätsschub
zu schaffen. Jetzt starten wir mit einem neu aufgestellten
Serviceteam und mit Martina Willmann am Beginn unseres neuen
Gastro-Konzepts in den Herbst.“ „Gerer&Friends“ wird nicht nur in
Wien, sondern in Zukunft auch an allen internationalen Standorten des
k47-keyclubs zum Einsatz kommen.

Zum k47-keyclub vienna

Seit dem Frühjahr 2005 steht der k47-keyclub vienna –
www.k47-keyclub.com – seinen Mitgliedern als Kommunikations- &
Networking-Plattform zur Verfügung. Mehr als 120 österreichische
Top-Unternehmen zählen mit über 5.000 von ihnen akkreditierten
Persönlichkeiten zum erlesenen Kreis des Business-Memberclubs.
Mitglieder der österreichischen Bundesregierung, das gesamte
diplomatische Corps, Delegierte nationaler und internationaler
Handelsvertretungen sowie das Who-is-who der österreichischen
Business-Community nützen bereits den exklusivsten
Business-Memberclub Österreichs.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.