Hongkong SkyCity Marriott Hotel

Pünktlich zum Chinese New Year:

Hongkong SkyCity Marriott Hotel mit 658 Zimmern eröffnet

Das fünfte Haus in Hongkong bietet spezielle Eröffnungspackages ab 160 Euro – Zum Chinese New Year gibt es Zimmerraten ab 85 Euro

Direkt am Hongkonger Flughafen gelegen und verbunden mit dem Asia World Expo Center hat gerade das Hongkong SkyCity Marriott Hotel mit 658 Zimmern eröffnet. Eigentümer des Hotels ist die Union Sky Holding. Hoteldirektor ist Bob Jensch und Marketingdirektor Maxime Howe. Noch bis 31. März 2009 bietet das Hotel ein Eröffnungspaket ab HK$ 1.688 (circa 160 Euro) an – inklusive Begrü­ßungsgetränke in der Lounge und Buffet-Frühstück für zwei Personen im SkyCity Bistro sowie kosten­freier Transfer zum Flughafen und zum Tong Chong Shopping Center. Im Zimmer können bis zu zwei Kinder kostenfrei mit untergebracht werden.

In der Zeit des „Chinese New Year“ vom 22. Januar bis 8. Februar diesen Jahres kann das Zimmer be­reits ab HK$ 888 (circa 85 Euro) für zwei Personen gebucht werden.

Das Hongkong SkyCity Marriott Hotel liegt direkt am Wasser und bietet Ausblicke auf das südchinesische Meer. Gäste sind durch Anbindung mittels des Express Trains in wenigen Minuten sowohl im Hongkong Disneyland als auch in der Innenstadt. Die auf 14 Etagen verteilten, großzügig geschnittenen Zimmer verfügen über das neue Marriott-Bet­ten­konzept und moderne Technologie. Drei Etagen sind als Executive Levels aus­gewie­sen und bieten Geschäftsreisenden sowie Konferenzteilnehmern neben einer Exe­cutive Lounge auch drei private Konferenzräume.

Für Events aller Art stehen elf Räume mit 1.130 Quadratmeter Tagungs- und Konfe­renzfläche bereit. Diese teilen sich auf in einen dreiteilbaren, 650 Quadratmeter großen Ballsaal für bis zu 500 Personen und weitere kleinere Tagungsräume sowie Aus­stellungsfläche.

Gäste können unter sechs Restaurants wählen: Das Velocity Bar and Grill ist eine mo­derne Sports Bar und bietet neben Hamburgern und Chicken Wings eine breite Auswahl an gezapftem Bier. Chinesische Spezialitäten stehen im Man Ho Restaurant auf der Karte, asiatisches wie japanisches Rindfleisch gibt es in der Red Zen Noodle Bar und das Sky City Bistro bietet internationale Speisen wie Pasta, Pizza und Fleisch. The Lounge lädt zu Drinks und Snacks mit Blick über das südchinesische Meer und Java+ stellt dem eiligen Gast Frühstück und Mittagessen – auch zum Mitnehmen – neben der perfekten Tasse Espresso oder Kaffee bereit.

Für Sport & Wellness stehen neben einem Innenpool ein großes Fitnesscenter und ein Quan Spa – mit einer Vielzahl an Behandlungsmöglichkeiten für jeden Anspruch – zur Ver­fügung. In der näheren Umgebung locken darüber hinaus Golfplätze, Fahrradwege, Pferdeverleih, Volleyballplätze und viele Wassersportmöglichkeiten wie Wasserski, Tauchen, Surfen und Segeln.

Derzeit ist Marriott International in Hongkong mit dem JW Marriott Hotel Hong­kong, dem Renaissance Harbour View Hotel Hongkong, dem Renaissance Hotel Kowloon und dem Courtyard by Marriott Hongkong vertreten.

Hotels preiswert zu buchen bei Hotel

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.