Nerverei an deutschen Flughäfen

Die Geschäftsreisenden in Deutschland haben an den Flughäfen des Landes einiges auszusetzen. Sie beklagen vorwiegend lange Wartezeiten, unfreundliches Personal und hohe Getränkepreise. Das ist das zentrale Ergebnis einer Umfrage von American Express Global Business Travel (GBT) unter deutschen Geschäftsreisenden. Bei der Ankunft am Flughafen ärgern sich Geschäftsreisende am Meisten über hohe Parkgebühren (77 Prozent) sowie unzureichende Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und lange weiterlesen ...

rbb Reporter – 24 Stunden Flughafen Tegel

Die rbb Reporter begleiteten ein paar Tage lang die Menschen, die den Betrieb Tag und Nacht am Laufen halten: Unter anderem auch den Restaurantmanager des "Red Baron", Thomas Reichel, der interessante Einblicke hinter die Kulissen des seit dem Jahr 2005 perfekt funktionierenden Restaurants gewährt -
Dienstag, 5. April um 20.15 Uhr im rbb Fernsehen weiterlesen ...

Fliegen macht dick!

Deutsche verzehren zwischen Check-in und Koffer abholen 3107 Kalorien und damit am Zweitmeisten, nur die Briten fressen mehr! Ein Großteil bringt Essen auch von Zuhause mit! Franzosen begnügten sich mit 1.269 Kalorien weiterlesen ...

Harald Wohlfahrts Küche in Salzburg

Ab heute: Im April reiht sich Harald Wohlfahrt in die Schar der renommierten Gastköche des Restaurants am Salzburger Flughafen ein. Einen Monat lang können Gäste die Küche des Drei-Sterne-Kochs aus dem Schwarzwald im eindrucksvollen Hangar-7 erleben weiterlesen ...