Kocharena

VOX, Freitag, 03.10., 20:15 – 22:10 Uhr

Jetzt wird es wieder richtig heiß in der Studioküche der ‚Kocharena‘: Im Wettstreit gegen die geballte Profipower muss sich der Gewinner vom ‚Perfekten Dinner‘ gleich gegen drei Starköche zur Wehr setzen: Tim Mälzer, Sushi-Experte Steffen Henssler und Spitzenköchin Sohyi Kim. Damit hat es der Hobbykoch, ein per Zufallsgenerator ermittelter Gewinner aus dem ‚Perfekten Dinner‘, noch schwerer:
Sobald Moderator Florian König den zu kochenden Gang verkündet, können die Promiköche besprechen, wer von ihnen antreten soll. Beginnt Kochkünstler Steffen Henssler mit der Vorspeise? Zaubert die asiatische Meisterköchin Sohyi Kim das Hauptgericht? Kredenzt Deutschlands beliebtester Fernsehkoch Tim Mälzer das Dessert? Wie sich die Profis auch entscheiden – der einzige Vorteil, der den Laien bleibt: Sie kennen das Menü und haben alle Gerichte bereits geübt. Doch hilft ihnen das wirklich im Zweierkampf gegen den Spitzenkoch?
Dann heißt es schnippeln, dünsten und brutzeln, was die Zutaten hergeben. Die beiden für diesen Gang freigestellten Köche gesellen sich derweil zu Kommentator Heiko Wasser und geben zu dem Geschehen ihren verbal-ironischen Senf dazu.
Wer hat am besten gekocht – Profi oder Laie? Jeder Gang wird von der bekannten ‚Kocharena‘-Jury getestet: Fußballmanager Reiner Calmund, Gastrokritiker Heinz Horrmann und Katja Burghardt, Chefredakteurin der Zeitschrift ‚essen und trinken‘, vergeben für die Menüs Punkte von 1 bis 10 – natürlich ohne zu wissen, wer welches Gericht gekocht hat.
Ein Kandidat, der den ersten Gang gewinnt, erhält 3.000 Euro. Schafft er es, auch noch eine zweite Runde gegen einen Profikoch zu gewinnen, erhält er 6.000 Euro zusätzlich; gewinnt er dann auch noch das Dessert, winkt eine Reise oder eine Küche.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (2 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.