ROLAND SCHMID UNTER DEN MEISTERN DES GESCHMACKS

„100 BESTE KÖCHE“ – DER KÜCHENCHEF DES GOURMETRESTAURANTS ÄBTESTUBE IM GRAND RESORT BAD RAGAZ IST MIT DABEI

Kulinarische Künste im Grand Resort Bad Ragaz: Roland Schmid – mit 17 GaultMillau-Punkten ausgezeichneter Küchenchef des Restaurants Äbtestube – brilliert im neu erschienenen Buch „100 beste Köche“. Darin bietet der renommierte Wein- und Kulinarik-Kenner August F. Winkler außergewöhnliche Einblicke in die Spitzengastronomie Zentraleuropas und kürt seine persönlichen Favoriten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, dem Elsass, Luxemburg und Südtirol. Roland Schmid schaffte es als einer von nur acht Schweizer Köchen in die Auswahl der Top-100 – in Gesellschaft mit Drei-Sterne-Köchen wie Dieter Müller, Joachim Wissler oder Harald Wohlfahrt.

Das Buch porträtiert die Köche sehr persönlich, mit ihrem Lebensmotto, den kulinarischen Vorlieben und ihren Assoziationen rund um das Thema Genuss. So erleben die Leser den Schweizer Roland Schmid als entspannten, gut gelaunten Meisterkoch, der Klarheit statt Verfremdung schätzt, Tradition mit einer Prise Avantgarde und Geradlinigkeit mit Leichtigkeit würzt. Als eines der „100 genialen Rezepte“ präsentiert er Gebratenes Rotbarbenfilet auf Rheintaler Ribel an Brennnessel-Cremesauce mit sautierten Eierschwämmli.

Gourmet-Event Gästekochen
In den kommenden Wochen empfängt Roland Schmid wieder führende Persönlichkeiten zum Gästekochen in der Äbtestube. Am 4. Juli 2008 wird er mit Dr. Christoph Franz, CEO der Airline SWISS ein aufregendes Menü für die Gäste zubereiten. Nach dem raffinierten Fingerfood zum Aperitif folgen fünf exquisite Gänge mit Köstlichkeiten wie Zanderschnitzel auf Peperonata an Linsensprossensauce mit Frühlingszwiebeltatin oder Wildfang-Riesenkrevetten auf hausgemachten Nudeln mit Pesto, gebratener Zucchettiblüte und Cherry-Tomaten. Nächster Gast ist James J. Schiro am 19. September 2008 – CEO von Zurich Financial Services, eine Wirtschaftsgröße, die auch in vielen internationalen und gemeinnützigen Organisationen tätig ist.

Als führendes Health, Spa & Golf Resort der Schweiz bildet das Grand Resort Bad Ragaz eine einzigartige Oase für Harmonie und Bewegung, Erholung und Entspannung in der Ostschweizer Ferienregion Heidiland. „Ruhe – Zeit – Raum“ ist die Philosophie des exklusiven Resorts, bestehend aus dem Fünf-Sterne-Grand Hotel Quellenhof und dem Grand Hotel Hof Ragaz. Zwei der sechs Restaurants sind mit GaultMillau-Punkten ausgezeichnet, To B. Wellbeing & Spa gehört zum exklusiven Kreis der „Leading Spas of the World“ und mit dem Business & Event Center Kursaal zählt das Resort auch zu den Top-Tagungsadressen der Schweiz. Das international renommierte Medizinische Zentrum – inklusive SWISS OLYMPIC MEDICAL CENTERS – steht für Prävention und Rehabilitation auf höchstem Niveau. Für ein abwechslungsreiches Golferlebnis garantieren der traditionsreiche 18-Loch-PGA-Championship-Course sowie der neue 9-Loch-Executive-Course. Das öffentliche Thermalbad Tamina Therme und das Casino runden das Angebot
ab.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (3 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.