Ostdeutschlands größtes Grillspektakel bei BELANTIS

Heute wird um 16.00 Uhr ein Weltrekord im Grillen aufgestellt: Bei diesem Versuch soll eine 333 Meter lange Bratwurst an einem Stück gegrillt werden. Auf 42 Metern wird diese lange Roster in Schlaufen auf 294 Tischgrills gelegt, und 80 Barbecue- Köche versuchen gleichzeitig die Wurst braun und knusprig zu garen. Die sächsische Fleischerei Gerhard Kalz stellt die längste Wurst für diesen Weltrekordversuch zur Verfügung.
Professionell betreut wir der Weltrekordversuch von Robert Meyer, amtierender Vize-Weltmeister der World Barbecue Association und wird mit Rat und Tat den Hobby- Köchen bei diesem einmaligen Experiment zur Seite stehen.

Sollte dieses gelingen, winkt nicht nur ein Weltrekord und damit ein Eintrag in das Guiness- Buch der Rekorde, sondern auch den Gästen des BELANTIS Vergnügungspark Leipzig eine leckere Rostbratwurst, die an die besonders hungrigen Abenteurern verschenkt wird.

Doch bevor das Spektakel steigt, wird der Vize- Weltmeister Robert Meyer aus Niedersachsen mit einer eindrucksvollen Grill Show im Land der Grafen seine außergewöhnlichen Barbecue Kochkünste unter Beweis stellen. Auch wenn das Hähnchen, gegrillt auf einer Bierdose, nicht zum Nachahmen anregen soll, präsentiert Robert Meyer für die Hobby- Griller noch viele Tricks und Zaubereien, „die bei der nächsten privaten Grillparty große Begeisterung hervorrufen wird“, so der Barbecue – Meister.

Der Weltrekordversuch ist eine Initiative von Bautz’ner Senf und dem BELANTIS Vergnügungspark Leipzig und ist gleichzeitig der Auftakt der SuperSommerFerienWochen. Ab heute hat BELANTIS den ganzen Sommer täglich von 10- 18 Uhr geöffnet.

www.BELANTIS.de

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.