Bruzzzeln mit Bobzin

Kürbisgnocchi in Kräuterbutter auf geschmortem Kraut
Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Holunderblüten, Raps, Topinambur oder Harzer Rotes Höhenvieh: Sachsen-Anhalt hat kulinarisch viel zu bieten. Was hier wächst und gedeiht ist natürlich gesund und frisch. Sternekoch René Bobzin besucht in der neuen ‚Bruzzzeln mit Bobzin‘-Staffel Landwirte, Obstbauern, Viehzüchter, Pilzkundler oder Kräuterfeen.

René Bobzin ist zu Gast bei Susanne Hornemann in Langenweddingen. Vor zehn Jahren hat sie ein Tütchen mit Kürbissamen geschenkt bekommen und seitdem züchtet sie das Riesengemüse. Inzwischen hat sie über 90 Sorten von ganz klein bis groß und schwer, mit glatter Schale oder Warzen besetzt, in gelb, orange, rot oder grün. Sternekoch René Bobzin bruzzzelt damit ein vegetarisches Gericht: Kürbisgnocchi in Kräuterbutter auf geschmortem Kraut.

MDR, Dienstag, 09.10., 19:00 – 19:30 Uhr

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.