Dallas Orr neuer Executive Chef des The Royal Livingstone Hotel

Dallas Orr (31) ist neuer Executive Chef im The Royal Livingstone Hotel, dem 5-Sterne-Haus von Sun International an den Victoria Fällen, Sambia.
Die Karriere des dynamischen Orr aus Kapstadt begann 1992 bei der südafrikanischen Navy. Im Anschluss war er auf einem Weingut in Kapstadt als Senior Chef de Partie tätig.

Der diplomierte Chefkoch arbeitete 1996 erstmals für Sun International, der führenden Luxushotelkette im Südlichen Afrika. Zu dieser Zeit bestieg er im Fünf-Sterne-The Table Bay Hotel in Kapstadt die Karriereleiter, erst als Chef de Partie, danach als Executive Sous Chef.

Bevor er nun in das sambische Resort am Zambesi River wechselte, war er drei Jahre als Schiffskoch in den beiden Restaurants des Luxus-Kreuzfahrtschiff „World of Residenseas“ als Chef de Cuisine beschäftigt.

Sun International im Internet unter www.suninternational.de

Sun International ist mit 14 Hotels und Resorts der Luxusklasse im südlichen Afrika der führende und renommierteste Hotelbetreiber im afrikanischen Markt. Der weltberühmte The Palace of Lost City in Sun City, das The Table Bay Hotel an Kapstadts Waterfront und das The Royal Livingstone Hotel direkt an den Victoria Fällen in Sambia gehören zu den Leading Hotels of the World und sind bekannte Beispiele für den internationalen Service und hohen Standard der Sun International Häuser.

Buchbar sind die Hotels/Plätze direkt bei Sun International im Internet unter www.suninternational.com oder per Email unter fitres@sunint.co.za, in der Pauschale beispielsweise bei Dertour, LTU, Airtours oder TUI, außerdem bei Utell unter 0180-5212645, die drei Leading Hotels of the World unter 0800-8521100 und in jedem Reisebüro in Deutschland, Österreich und der Schweiz, bzw. bei www.traveltopia.de.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.