Zillertal kocht auf der ITB Berlin den internationalen Touristikern auf

  

Über 10.000 Aussteller und 160.000 Besucher werden heuer auf der ITB erwartet und die Zillertaler Touristiker nützen die Gelegenheit, um sich mit den unverwechselbaren Hochgenüssen der Region ins Rampenlicht der internationalen Tourismuswirtschaft zu stellen. Zum traditionellen Österreich Abend am 8. März werden wieder hunderte Reiseveranstalter und Journalisten kommen und heuer über Köstlichkeiten aus der Sennerei Zillertal und einem vorgezogenen Bieranstich zum Gauderfest – dem größten Trachten- und Frühlingsfest Österreichs Anfang Mai in Zell am Ziller – staunen. Gernot Paesold, GF von Zillertal Tourismus:

„Wir nützen die ITB, um der Fachwelt aber auch potentiellen Urlaubern die Zillertaler Hochgenüsse näher zu bringen – unsere Bergkulisse mit 55 Dreitausendern, unsere unverwechselbaren Naturprodukte und die Top-Gastronomie sowie das authentische und im gesamten Tal gelebte Brauchtum.“

„Eingekocht“ wird die Reisewirtschaft dabei vom Zillertaler Küchenvirtuose Alexander Fankhauser, der 2005 zum Koch des Jahres ernannt wurde und aktuell mit 3 Hauben gekrönt ist. Tags darauf trifft Fankhauser dann auf einen „TV-König“, der an der Seite von Harald Schmidt mit Traum-Quoten geadelt wurde. Manuel Andrack, begeisterter Wanderer und bekennender Österreich-Fan, trifft im Rahmen der „Küchengespräche“ auf den Zillertaler Starkoch, um unter dem Motto „Kochen, Staunen und Erleben“ über die unterschiedlichsten Urlaubsgenüsse zu plaudern. Ein weiterer bekannter TV-Star, nämlich Kay-Sölve Richter (nominiert für den Deutschen Fernsehpreis 2006), begrüßt am selben Tag zu einem Tiroler Presse-Frühstück, in dessen Rahmen ebenfalls die aktuellen Urlaubsangebote des Zillertals vorgestellt werden.

Termin auf der ITB – Messe Berlin, Halle 17, Stand 104 – Salon am Stand der Österreich Werbung

09.03.2007 – 11.10 Uhr Küchengespräche – kochen, staunen und erleben
Zillertals Starkoch und 3-Hauben-Virtuose Alexander Fankhauser im Gespräch mit Manuel Andrack, Redaktionsleiter und Showpartner von Harald Schmidt.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.