Mit dem Ferrari durch die USA

Ob Luxuslimousine oder exotischer Sportwagen – mit den Dream Cars von Hertz wird der USA-Aufenthalt zum unvergesslichen Erlebnis. Zur neuen US-Collection gehören unter anderem der Porsche Cayenne, der Aston Martin V8 Vantage, der Ferrari F430 und der Lamborghini Gallardo. Weitere Modelle der Marken Aston Martin, Land Rover, Bentley, Cadillac, Audi und Mercedes-Benz ergänzen die spektakuläre Mietwagenflotte.

„Mit den Hertz Dream Cars sind Reisende auf höchstem Niveau mobil“, erklärt Mark P. Frissora, Chairman und CEO von Hertz Global Holdings. „Schon vor Fahrtbeginn profitieren Reisende von unserem personalisierten Premiumservice und kommen in den Genuss vieler Annehmlichkeiten.“ Mitarbeiter von Hertz beraten Kunden individuell vor Ort, begleiten sie zum Fahrzeug ihrer Wahl und beantworten Fragen rund ums Fahrverhalten. Besonderes Extra: Auf Wunsch werden die exklusiven Mietwagen auch direkt zum Kunden geliefert.

Hertz bietet die Dream Cars Privat- und Geschäftsreisenden an insgesamt 35 Standorten in den USA an, darunter Miami, Los Angeles, San Francisco und Seattle. Reservierungen sind online unter www.HertzDreamCars.com
möglich.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.