Cruise mit Kolja Kleeberg

Kochshows mit Kolja Kleeberg auf der MSC Magnifica im September 2013

Auf der MSC Magnifica werden im September 2013 Kochshows mit dem bekannten Sternekoch präsentiert. – Das Auge isst bekanntlich mit, und so können sich die Passagiere der MSC Magnifica auf einen besonderen Augenschmaus freuen: Vom 10. bis zum 14. September 2013 ist der Sternekoch Kolja Kleeberg mit an Bord und zeigt bei verschiedenen Kochshows sein Können. Während der jeweils anderthalbstündigen Kochvorführungen kreiert der Berliner Starkoch ein mediterranes Drei-Gang-Menü – passend zur mediterranen Lebensart an Bord der Schiffe von MSC Kreuzfahrten. Für die Gäste gibt es während der unterhaltsamen Kochshows zudem Tipps und Tricks aus der Profiküche, leckere Probierportionen und natürlich die Rezepte zum Nachkochen zuhause. Im Anschluss an die Shows steht Kleeberg für Fotos und Autogramme zur Verfügung. Wie viele Sterneköche arbeitet auch Kolja Kleeberg mit CHROMA HAIKU Damast Kochmesser .

„Nach meiner ersten Kreuzfahrt auf der MSC Lirica im Vorjahr bin ich nunmehr ja schon begeisterter Stammgast bei MSC“, erklärt Kolja Kleeberg gegenüber Gourmet Report. „Ich freue mich sehr auf die Tage an Bord der MSC Magnifica und auf die Zusammenarbeit mit den MSC-Küchenprofis. Wir werden den Passagieren wieder eine unterhaltsame Show und hervorragendes Essen auftischen.“

Kolja Kleeberg eröffnete 1996 sein eigenes Restaurant, das VAU in Berlin. Seine Küche betont einerseits die Harmonie der Elemente, andererseits die Verbindung von überraschenden Komponenten. Prägender Leitfaden sind dabei Leichtigkeit und Lebensfreude sowie der Sinn für das Beste jeder Jahreszeit. Das VAU ist mit einem Michelin-Stern und 17 Punkten im Gault Millau ausgezeichnet. Bekannt wurde Kleeberg durch Auftritte in Kochshows wie Lanzkocht, dem Sat. 1 Frühstücksfernsehen oder der Küchenschlacht.


Die MSC Magnifica wurde 2010 in Hamburg getauft und kehrt in der Sommersaison 2013 in ihr Taufbecken zurück. Von Hamburg aus nimmt sie von April bis September 2013 Kurs auf Nordeuropa. Auf vier- und fünftägigen Minikreuzfahrten – darunter die Kreuzfahrt vom 10. bis 14. September mit Kolja Kleeberg – können auch Einsteiger die Welt der Kreuzfahrten entdecken. Zudem bietet MSC Magnifica kurze Anreisewege nach Hamburg und ein Bordprogramm, das auf deutschsprachige Gäste zugeschnitten ist.

Das moderne Schiff verfügt neben einem großen Theater, verschiedenen Bars, Restaurants und einem weitläufigen Spa auch über einen großen Fitnessraum – der perfekte Ausgleich, um unbeschwert die kulinarischen Highlights genießen zu können. Optimalen Badespaß garantiert auch an kühlen Tagen in Europas Norden der Magrodome, ein verschließbares Glasdach, unter dem sich ein beheizter Pool mit zwei Jacuzzis befindet.

Die Minikreuzfahrt der MSC Magnifica mit Kolja Kleeberg führt vom 10. bis 14. September 2013 ab/bis Hamburg über Helgoland, Dover und Amsterdam. Sie kostet ab € 349,- pro Person (zzgl. Service Entgelt). Bei Buchung bis 15. Mai 2013 ist das CHEERS! Getränkepaket im Preis inbegriffen.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.