Nordischer Küchenboom

Der kulinarische Aufschwung in Schweden hält an. Das bestätigt auch der aktuelle Restaurantführer Guide Michelin Main Cities of Europe 2013: In der schwedischen Hauptstadt Stockholm konnten gleich zwei Restaurants die unabhängigen Gastrokritiker überzeugen, so dass sich nun sowohl das Restaurant „Gastrologik“ als auch das Restaurant „Ekstedt“ erstmals mit einem Stern schmücken dürfen.
Neu in die Liste der Hoffnungsträger für einen Michelin-Stern aufgenommen wurde außerdem das beliebte Restaurant „Operakällaren“ – ebenso wie das Restaurant „Bhoga“ in Göteborg. In Schwedens zweitgrößter Stadt freut sich das Restaurant „Sjömagasinet“ zudem darüber, nach einem Besitzerwechsel wieder einen Stern zurückerobert zu haben.

Insgesamt hat Schweden in diesem Jahr 15 Michelin-Sterne erhalten, die sich auf 13 Restaurants in Stockholm und Göteborg verteilen. Zudem wurden neun schwedische Restaurants in der Kategorie BibGourmand ausgezeichnet. Dazu zählt in Göteborg beispielsweise das beliebte Restaurant „Familjen“. Diese Kategorie hebt Küchen mit sehr gutem Essen zu guten Preisen hervor.

Mehr kulinarische Infos zu Göteborg gibt es unter: http://goteborg.com/en/Languages/Deutsch/Geschmack-Goteborg/

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (2 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.