Rolf Krapf

Im Herbst stehen bei Chefkoch Rolf Krapf im Gourmetrestaurant La Brezza im Hotel Eden Roc in Ascona wieder trüffelgewürzte Speisen auf der Menükarte und bereiten seinen Gästen besondere Gaumenfreuden. Für alle Liebhaber dieser besonderen Delikatesse bietet das Hotel Eden Roc mit dem Arrangement „Giro di Tartufi“, vom 13. bis 16. Oktober 2012, neben den kulinarischen Genüssen im Restaurant La Brezza, einen Ausflug zum Trüffelmarkt nach Alba. Kenner können hier die schönsten Exemplare ersteigern oder einfach nur bewundernd zuschauen, wie einheimische Händler lebhaft um das wertvolle Edelgewächs feilschen.

Die teuersten Speisepilze der Welt, ihr raumgreifender Geruch und ihr erdiger bis nussiger Geschmack locken im Oktober wieder Trüffelliebhaber aus der ganzen Welt nach Norditalien zur „Fiera nazionale del tartufo“. Wer einen kompetent geführten Besuch des berühmten Feinschmecker-Forums mit kulinarischen Gaumenfreuden und vier goldenen Herbsttagen am Lago Maggiore verbinden möchte, kann jetzt im Hotel Eden Roc in Ascona vom 11.-14. Oktober 2012 ein Drei-Nächte-Arrangement ab 1710 Schweizer Franken (ca. 1425 Euro) pro Person im Deluxe Doppelzimmer inklusive Frühstücksbuffet, Resort Dine around und geführtem Ausflug zum Trüffelmarkt nach Alba buchen.

Die Gäste des Fünfsternehauses entspannen im Rahmen dieses Spezialangebots erst einmal zwei Tage am Lago Maggiore, dessen umliegende Berge sich im Oktober in den schönsten Herbsttönen von rot bis gold präsentieren. Am Abend stehen für die inkludierten Abendessen drei elegante Restaurants zur Auswahl – alle mit direktem Blick auf den See. Freitagabend stimmt Küchenchef Rolf Krapf bei einem Apéritif auf den Ausflug nach Alba ein und gibt einen Einblick über die Verwendung des weissen Edelpilz in der Gourmetküche. Am 3. Tag starten die Trüffelliebhaber dann zum exklusiven Ausflug ins malerische Piemont. Nur rund drei Stunden sind es bis in die Region Alba, wo die Gäste diesen kulinarischen Tag mit einer Degustation auf einem Weingut einläuten. Anschliessend steht ein Trüffelmenü im Michelin-Restaurant „La Ciau del Tornavento“ in Treiso auf dem Programm. Krönenden Abschluss des Erlebnisses bildet der Streifzug über den Trüffelmarkt von Alba. Kenner können hier die schönsten Exemplare ersteigern oder einfach nur bewundernd zuschauen, wie einheimische Händler lebhaft um das wertvolle Edelgewächs feilschen.

Die direkte Telefonnummer des Hotel Eden Roc für Reservierungen und weiteren Informationen lautet +41 (0)91 785 71 71. Ebenfalls abrufbar und buchbar ist das Arrangement „Giro die Tartufi“ im Internet unter www.edenroc.ch.

Hotelpreisvergleich: booking

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (2 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.