airberlin: Mit dem Sommer-Special in den Urlaub starten

Vom 12. bis zum 14. Juni 2012 stellt airberlin eine Million zusätzliche Flugtickets zum Jubelpreis bereit. Im Reisezeitraum vom 1. Juli bis zum 30. September 2012 stehen den Fluggästen Tickets bereits ab 49 Euro pro Strecke zu innerdeutschen und europäischen Zielen zur Verfügung. Auch für weltweite Ziele bietet airberlin Flugtickets zum Jubelpreis an.

Ab München oder Frankfurt fliegt Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft ab 49 Euro pro Strecke zum Beispiel nach Berlin, wo Besucher vom 5. bis zum 10. Juli die Konzertreihe „Classic Open Air“ mit u.a. Katie Melua auf dem historischen Gendarmenmarkt genießen können. Ab der deutschen Hauptstadt geht es mehrmals pro Woche nach Sylt. Vom 26. Juni bis zum 1. Juli findet auf der Nordseeinsel der Kite Surf World Cup statt und das Hörnumer Hafenfest lockt vom 3. bis zum 5. August zahlreiche Besucher.

Von verschiedenen deutschen Abflughäfen aus fliegt die Airline ab 49 Euro pro Strecke in zahlreiche europäische Städte. So können Reisende neben der Sagrada Familia in Barcelona auch die Kleine Meerjungfrau in Kopenhagen, den Wiener Prater und die EM-Stadt Danzig erleben.

Den Fluggästen, die es noch weiter in die Ferne zieht, bietet airberlin auch für die Langstrecke Tickets zum Jubelpreis an. Ab Berlin und Düsseldorf fliegt die Airline täglich nach Abu Dhabi. Dort locken neben den feinen Sandstränden und kristallklarem Wasser zum Beispiel die Sheikh-Zayed-Moschee sowie die Ferrari-World. Von Abu Dhabi gibt es tägliche Weiterflugmöglichkeiten, zum Beispiel nach Bangkok und Phuket, sowie auf die Seychellen. Auch die USA und Kanada können über die airberlin Drehkreuze Berlin und Düsseldorf entdeckt werden. So geht es täglich nach New York sowie mehrmals wöchentlich nach Miami und Las Vegas ebenso wie an die Westküste Nordamerikas nach Los Angeles, San Francisco und Vancouver.
airberlin

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.