Bocuse d'Or – Selection Germany 2012

Die Kandidaten für den nationalen Vorentscheid des Bocuse d’Or bereiten sich unter Hochdruck auf den Wettkampf vor, der am 11. Februar 2012 in Stuttgart im Rahmen der INTERGASTRA im Atrium der Messe stattfindet.

Einer der drei Kandidaten allein aus Nordrhein-Westfalen, Oliver Röder von der Landlust Burg Flamersheim in Euskirchen, setzt seine Wettbewerbsrezepte schon jetzt in seinem Restaurant dem kritischen Urteil seiner Gäste aus.

Sascha Wolter von den Backnanger Stuben trifft sich einmal wöchentlich mit seinem Commis Kevin Kühbauch und überprüft seine Kreationen hinsichtlich Geschmack, Präsentation und Genauigkeit der Garpunkte. „Nun in der heißen Endphase geht es darum, die Abläufe auszuloten und zu optimieren. Das alles ist nicht nur für uns ein riesiger Spaß, sondern auch für unsere Kollegen und Freunde, die sich sehr gerne als Testesser zur Verfügung gestellt haben“, fasst Sascha Wolter zusammen.

Auch die weiteren Bocuse d’Or-Kandidaten Florian Bürger, Sebastian Frank, Johannes Goll und David Kikillus trainieren die perfekte Umsetzung Ihrer Rezepte.

„Wir haben alles darangesetzt, dass der Bocuse d’Or – Selection Germany 2012 den Teilnehmern eine erstklassige Wettbewerbsumgebung bietet. Das ist nur mit der engagierten Unterstützung zahlreicher Partner, Sponsoren und Förderer möglich, die gemeinsam die Vision von Paul Bocuse teilen“, betont Patrik Jaros, Präsident Bocuse d’Or Germany.

Frische Atlantikseezungen, Riesengarnelen und Mastpoularden von bester Qualität werden den Kandidaten vom Premiumpartner Metro Cash & Carry zur Verfügung gestellt. Als weiterer Premiumpartner sorgt Pernod Ricard mit den Produkten Perrier Jouët, Lillet und Chivas Regal für diverse Erfrischungen, welche während des Wettbewerbs im Sponsorenbereich verkostet werden können.

Den Gewinner des Bocuse d’Or – Selection Germany 2012 wird Metro Cash & Carry Deutschland bei Vorbereitungen auf den kontinentalen Wettbewerb Bocuse d’Or Europe in Brüssel mit ausgewählter Ware von bester Qualität unterstützen. Die Firma Nestlé Professional mit der Marke „Chef“ bietet dem Gewinnerteam aus Koch und Commis die Möglichkeit, sich im Unternehmen unter annähernd realen Bedingungen
auf den Bocuse d’Or Europa sowie das Finale in Lyon vorzubereiten. Dafür hat Nestlé die Kochboxen des Bocuse d’Or Lyon nahezu identisch nachbauen lassen.

Alle drei Platzierten erhalten neben der renommierten Trophäe des Bocuse d’Or – Selection Germany 2012 verschiedene Sachpreise, die die Partner Metro Cash & Carry Deutschland, Pernod Ricard Deutschland, WMF und die Fuchsgruppe mit Ubena Gold überreichen werden.

Alle Informationen zum Wettbewerb, den Kandidaten und eine Liste der Sponsoren finden Sie unter www.bocuse-dor.de

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

1 Antwort auf „Bocuse d'Or – Selection Germany 2012“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.