Kocholymp im Bergischen

Nur wenige Kilometer voneinander entfernt stehen zwei der besten Köche Deutschlands an ihren Herden – im nur gut 100.000 Einwohner zählenden Bergisch-Gladbach. Nirgendwo in Deutschland gibt es das sonst noch einmal: zwei Drei-Sterne-Köche in einer Stadt. Dieter Müller und Joachim Wissler kochen ebenso fulminant wie unterschiedlich.

Die Reportage von Stefan Quante begleitet beide durch ihren Arbeitstag. Lieferanten kommen ins Haus, die Kochbrigaden treffen ihre Vorbereitungen, ein neues Gericht wird ausprobiert, die Service-Besprechung räumt Unklarheiten aus dem Weg, die ersten Gäste treffen ein. Und das war erst der halbe Tag. Auf diesem Niveau zu kochen ist wie zweimal täglich Formel 1 zu fahren, sagen Insider. Der Film schaut hinter die sonst verschlossenen Küchentüren der Titanen am Herd.

EinsPlus, Montag, heute, 20:15 – 21:00 Uhr (VPS )

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (5 votes)

1 Antwort auf „Kocholymp im Bergischen“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.