The Claridges Hotel,

The Claridges Hotels & Resorts mit Sommerhighlights zur Monsunzeit:
Frisch ausgezeichneter Spa und neue Meisterköche aus Japan und China

Ganz Indien erwartet wie jedes Jahr um diese Zeit ein beeindruckendes Naturphänomen – den Monsun. Wochen- oder sogar monatelang fällt Regen aus den Wolken über dem Subkontinent und sorgt so für die lebensnotwendige Wasserversorgung. Dem Monsun wohnt ein ganz besonderer Zauber inne, denn kein anderes Naturschauspiel prägt Indien so stark und ist gleichzeitig Lebensspender für die Fruchtbarkeit des Landes.

Gäste von The Claridges Hotels & Resorts, Geschäftsreisende und Urlauber, die Indien während dieser Zeit bereisen, können das Naturerlebnis Monsun auf sich wirken lassen, dabei im frisch ausgezeichneten Luxus-Spa entspannen und gleichzeitig kulinarische Kreationen der neuen Meisterköche genießen.

Exklusive Spa-Fluchten: Das The Claridges Surajkund, Delhi, NCR
Im grünen Gürtel der belebten Metropole Neu Delhi bietet das Hotel The Claridges Surajkund, Delhi, NCR seinen Gästen im frisch ausgezeichneten The Claridges Spa – “Best Lifestyle Spa” award by Senses 2011 und “Best Spa Interiors” award by AsiaSpa 2010 – entspannte SPA-Momente der Extraklasse: Das Treatment ‚Man´s World„ ( 99 Euro ) umfasst beispielsweise eine entspannende Tiefenmassage für Rücken und Beine, eine Kopf- oder Fußmassage, eine Gesichtsbehandlung mit Reinigung, Peeling, Maske und Erfrischung sowie eine Pflege der Nägel. Für besonders gesundheitsbewusste Gäste hält die neue japanische Spa-Managerin Satomi Kurihara ein Detox-Paket für 315 Euro bereit. Dieses beinhaltet zwei Übernachtungen, ein Gespräch mit einem Ernährungswissenschaftler, Personal Training, Yoga Sitzungen, Behandlungsstunden, spezielle Spa-Küche sowie einen Rabatt von 20 Prozent auf ausgewählte Behandlungen.

Mediterrane Küche im Sevilla des The Claridges, New Delhi
Die neuen Spitzenköche bei The Claridges Hotels & Resorts

Keisuke Uno
Der japanische Meisterkoch Keisuke Uno verwöhnt ab sofort die Gäste des Hotels The Claridges Surajkund, Delhi, NCR mit Delikatessen seiner heimischen Küche. Zuvor war er in Japan, Singapur und New York tätig.

Lin Lin Yang
Nach 13 Jahren Kocherfahrung, zahlreichen Auszeichnungen und Tausenden von Fans rund um den Globus führt der Meiserkoch Lin Lin Yang nun das Restaurant Jade des The Claridges, New Delhi. In seiner Funktion wird er für die Menüplanung als auch für die Überwachung aller Kochvorgänge zuständig sein. Zu seinen Spezialitäten gehören die berühmten Küchen von Guangdong, Szechuan und Peking.

Weitere Informationen erhalten Interessierte unter www.claridges.com

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.