Drei Sterne der Oberpfalz: Thomas Kellermann, Anton Schmaus und Hubert Oberndorfer

Am 22. Mai 2011 erwartet Feinschmecker auf der Burg Wernberg ein besonders exklusives kulinarisches Erlebnis, denn ab 13 Uhr lassen sich dort gleich drei Variationen regionaler Sterneküche genießen. Thomas Kellermann hat Anton Schmaus aus dem Restaurant Historisches Eck in Regensburg und Hubert Oberndorfer aus dem Restaurant Eisvogel in Neunburg vorm Wald zu sich ins Kastell eingeladen, um seinen Gästen die kulinarische Vielfalt der Oberpfalz zu präsentieren.

Sternekoch Kellermann ist bekannt für seine geschmacksintensive, kreative Küche und die Kunst, verschiedene Produkte spannend miteinander zu kombinieren. Mit liebevoller Hingabe und akribischer Kleinarbeit schaffen es Thomas Kellermann und sein Team immer wieder, bekannte Ingredienzen neu zu interpretieren und so miteinander zu verknüpfen, dass ein unbekannter, aber immer harmonischer Geschmack entsteht. Mit Anton Schmaus und Hubert Oberndorfer hat Kellermann nun zwei Sterneköche aus der Region ins Gourmetrestaurant Kastell gebeten, die seinen eigenen Kochstil auf ihre ganz persönlich Art und Weise ergänzen und für außergewöhnliche Geschmackserlebnisse sorgen. So ist Anton Schmaus der jüngste bayerische Koch, der im letzten Jahr für seine ungewöhnlichen und beeindruckenden Aromenkombinationen mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde, während Hubert Oberndorfers Küche besonders für regionale Produkte und neu interpretierte Küchenklassiker steht. Das Restaurant Eisvogel wird seit 2008 regelmäßig mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet.

Bei der Zusammenkunft der drei besternten Oberpfälzer am 22. Mai 2011 erwartet den Gast ein Sechs-Gänge-Menü der Extraklasse. Jeder der Spitzenköche bereitet zwei Gänge zu, und Sommelier Frank Hildebrand wählt aus dem über 600 Positionen umfassenden Keller die passende Weinbegleitung aus. Bei schönem Wetter findet das Event im Innenhof der Burg statt, bei schlechter Witterung werden die Gäste in den Festsälen der Burg empfangen.

Der Preis für die Veranstaltung „Sterne der Oberpfalz“ beträgt 150 Euro pro Person inklusive Aperitif, begleitende Weine, Mineralwasser und Kaffee. Der Aufenthalt kann durch eine Übernachtung zum Vorzugspreis von 190 Euro für zwei Personen in einem Landgrafenzimmer inklusive Frühstück abgerundet werden. Weitere Informationen finden Sie unter www.burg-wernberg.de

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.