Fischmarkt Köln startet in eine neue Saison!

Ab Sonntag, 17. April 2011 ist es wieder soweit: Der Fischmarkt erwacht aus dem Winterschlaf und kehrt in den Tanzbrunnen zurück! Jeden dritten Sonntag im Monat von April bis Oktober, außer im August, beginnen die rund 65 Händler bereits in den Morgenstunden mit dem Aufbau ihrer Stände. Von 11.00 bis 18.00 Uhr bieten sie den rund 25.000 erwarteten Besuchern ihre Produkte an. Insgesamt zu sechs Terminen im Jahr 2011 öffnet das ehemalige Gelände der Bundesgartenschau seine Pforten für den Fischmarkt.

Bereits seit 2004 findet der Fischmarkt in Köln-Deutz statt und ist somit eine feste Größe im Veranstaltungskalender des Tanzbrunnens bzw. der Stadt Köln geworden. Mit den Jahren wächst natürlich auch die Anzahl der Händler. Mittlerweile sind pro Termin rund 65 Händler auf dem 30.000 qm Gelände zu Gast. Dass sich der Fischmarkt in Köln-Deutz mittlerweile etabliert hat, sieht man an immer steigenden Besucherzahlen der letzen Jahre. Rund 25.000 Besucher, die auf das Tanzbrunnengelände strömen, sind an einem herrlichen Sonntag somit keine Seltenheit mehr.

Frische Austern, leckerer Backfisch, gegrillte Garnelen und Sardinen sind nur ein kleiner Auszug aus dem vielfältigen Angebot der Händler. Freunde der Feinkost kommen auch auf ihre Kosten, denn auch in diesem Jahr werden spanische Tapas, Elsässer Flammkuchen sowie diverse Olivensorten angeboten. Zudem gibt es in dieser Saison wieder einige Neuentdeckungen, wie z.B. original französisches Raclette, frisch geräucherter Aal oder Harzer Wurstspezialitäten.

Auch die auf dem Kölner Fischmarkt bereits bekannte und etablierte Band „Steven K. & Friends“ wird an allen sechs Terminen wieder vor Ort sein und mit bekannten Klassikern sowie aktuellen Hits die Besucher zum Tanz auffordern. Bei dieser entspannten Atmosphäre lässt sich der Sonntag mit der ganzen Familie wunderbar gestalten.


tour de menu Abschlussveranstaltung – Feiern Sie mit uns!

Nachdem die teilnehmenden Restaurants der tour de menu bis vergangenen Sonntag in den Küchen eifrig gezaubert haben, um Sie zur verwöhnen, warten sie nun schon gespannt auf Montag, den 2. Mai 2011. Gemeinsam feiern wir mit Ihnen und den Gastronomen ab 19.00 Uhr im Klosterhof – Bistro im Maxhaus die Sieger der tour de menu 2011! Neben der Vergabe des altbekannten Besucherpreises freuen wir uns in diesem Jahr erstmal einen Jurypreis an die Restaurants vergeben zu dürfen. Lassen Sie sich also überraschen und sind live dabei!

Bei Fingerfood, der Tour-Teilnehmern: Caruso, Christen! Im Haus Litzbrück, Klosterhof – Bistro im Maxhaus, La Galleria, Spoerl Fabrik und Weinhaus Tante Anna können Sie im Anschluss an die Siegerehrung bei einem Gläschen Wein gemeinsam mit den Gastronomen über die tour de menu fachsimplen und den Abend entspannt ausklingen lassen. Neben den o.g. Restaurants freuen wir uns, Ihnen zugleich 5 Winzer präsentieren zu dürfen, die Ihnen Tipps rund um das Thema „Wein“ geben und Sie natürlich ausreichend von ihren Tropfen probieren lassen. Zudem präsentieren sich natürlich unsere Kooperationspartner Königs Pilsener und die Haaner Felsenquelle mit Ihrem neuen Produkt „Düssel Aqua!“

Die begrenzten Restkarten sind ab sofort bei der Agentur RheinLust [Citadellstraße 5, 40213 Düsseldorf] für 18,00 EUR im Vorverkauf käuflich zu erweben. Bitte beachten Sie, dass bei uns nur Barzahlungen möglich. Ein Erwerb an der Abendkasse [Preis: 20,00 EUR] kann aufgrund der großen Nachfrage aktuell nicht garantiert werden. Der Ticketpreis beinhaltet Fingerfood und Getränke, solange der Vorrat reicht.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.