tv.gusto wird eingestellt

Ende Mai wird Hubert Burda Media den frei empfangbaren Spartensender einstellen. Künftig konzentriert man sich auf den Pay-TV-Ableger BonGusto, der eine Programmoffensive starten soll.

Damit werden künftig noch über 1,1 Millionen Abonnenten den Genusssender empfangen, teilt Hubert Burda Media mit. Der im September 2004 gestartete Sender wird künftig unter anderem über die Netze von Kabel Deutschland, Unitymedia, Kabel BW sowie als IPTV im T-Home Paket, bei Alice/Hansenet und Arcor ausgestrahlt werden.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.