Taxipreise in Deutschland

Der gefühlte Preis einer Taxifahrt erscheint einem meist ziemlich hoch. In Stuttgart haben die Fahrgäste damit Recht: In der schwäbischen Hauptstadt müssen sie am meisten bezahlen. Am günstigsten kommen sie in Leipzig vom Fleck. DER FEINSCHMECKER hat die Taxipreise in deutschen Großstädten am Beispiel einer 10-km-Fahrt am Tage ermittelt und veröffentlichte das Ergebnis in seiner Novemberausgabe.

Stuttgart 20,20
Hamburg 19,90
Frankfurt 19,25
Düsseldorf 19,10
Berlin 18,60
Bremen 18,10
München 17,70
Dresden 17,40
Köln, Hannover 17,00
Leipzig 14.00

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.