Wingio: Flugspion überwacht Flugpreise

Seit letztem Wochenende ist bei der Flugsuchmaschine Wingio der Flugspion verfügbar.

Flugpreise unterliegen extremen Schwankungen. Es kommt durchaus vor, dass sich der Preis für einen Flug innerhalb von einem Tag um mehr als 10 Prozent verändert. Wingio überprüft dank seiner einzigartigen Suchroutinen die Preise verschiedener Online-Reisebüros und damit über 500 Fluglinien. Einen Zusatznutzen erhalten die Nutzer durch die Möglichkeit Alternativen zu analysieren: Die Suchmaschine sucht nach günstigeren Preisen innerhalb einer Abweichungn von zwei Wochen zum ursprünglich eingegebenen Abflugtermin. Will ein Benutzer eine solche Abfrage manuell durchführen, müsste er mehr als 150 Suchanfragen machen.

„Dieser Dienst bringt eine nie da gewesene Transparenz in den Markt für Flugtickets.“, sagt Stefan Brönner, Gründer von Wingio. Die Nutzung von Wingio und des Flugspions ist für registrierte Benutzer kostenlos.

http://www.wingio.de

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.