Alfredissimo!

Eins Plus, Mittwoch, 10.06. um 13:30 Uhr

Alfredissimo!

Kochen mit Bio und Sybille Waury

Thema: Heute: Asiatisches Hühnerfilet mit zwei verschiedenen Soßen und Mediterranes Olivenbrot


„Ich koche eigentlich nur nach Kochbuch. Mir die Rezepte zu merken, das schaffe ich nicht. Eher bin ich eine hemdsärmelige Köchin, die das Gemüse grob schneidet und nicht lange nachdenkt“, sagt Schauspielerin Sybille Waury. „Irgendwann habe ich angefangen, mir eine Kochbuchkladde zuzulegen und alle Sachen hineinzuschreiben, die ich mir merken wollte. Als ich zu Hause ausgezogen bin, habe ich oft meine Mutter angerufen, um nach Rezepten und Kochtipps zu fragen.“ Die „Lindensträßlerin“ hat neben der Schauspielerei Japanologie studiert und ein halbes Jahr in Japan verbracht. „In Japan muss alles nach sich selber schmecken. Alles wird genau auf den Punkt zubereitet und minimal gewürzt. Wir Europäer haben einen ganz anderen Geschmackssinn. Nach einer Zeit sehnte ich mich nach Pfeffer, Salz und intensiven Gewürzen.“

Sybille Waury kocht „Asiatisches Hühnerfilet mit zwei verschiedenen Saucen“, und Alfred Biolek backt ein „Mediterranes Olivenbrot“.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.