Frankreichs Küche Weltkulturerbe?

Unesco: Präsident Nicolas Sarkozy unterstützt die Bewerbung seines Landes – Frankreichs Küche soll Weltkulturerbe werden – Im Falle der Anerkennung werden schon die Kinder in der Schule das Kochen lernen – Ferner ist ein Museum der Kochkunst geplant.

Die französische Küche ist die beste der Welt. Die Franzosen jedenfalls sind fest davon überzeugt. Immerhin prägte sie über viele Jahre die Küche des europäischen Adels. Deshalb wollen sich die Franzosen ihre kulinarische Tradition offiziell als einzigartig bestätigen lassen. Sie kämpfen darum, ihre Küche von der Unesco als Weltkulturerbe anerkennen zu lassen.

Lesen Sie den gesamten Artikel:
http://www.abendblatt.de/daten/2008/12/27/997926.html

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.