Oase am Frankfurter Airport

Hunderttausenster Gast im LH First-Class-Terminal empfangen

Sie sind noch kein Jahr alt und schon wird in ihnen der hunderttausendste Fluggast begrüßt: Das First-Class-Terminal und die neuen First-Class-Lounges von Lufthansa in Frankfurt. Hans Danner, HON und Vielflieger auf dem Weg nach London, nahm das Jubiläumsgeschenk hoch erfreut aus den Händen von Andreas Döpper, Lufthansa Stationsleiter in Frankfurt, und Michael Knauf, Lufthansa Leiter First Class Services, entgegen.

Lufthansa bietet seit dem 1. Dezember 2004 ihren First-Class-Kunden die neue Dimension des Reisens in Frankfurt an. Im Premium-Reisesegment setzt Lufthansa damit international neue Standards. Concierge-Services, Limousinen-Transfer direkt zum Flugzeug, ein exklusives Ambiente mit Gourmet-Restaurant und die persönliche Betreuung der Gäste von der Ankunft bis zum Abflug machen den besonderen Service aus, mit dem Lufthansa ihren First-Class-Gästen das Reisen noch komfortabler gestaltet. Damit sind das First-Class-Terminal und die neuen First-Class-Lounges wahre Oasen am Airport.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.