eat! berlin 2020

Alle Jahre wieder, nun bereits zum neunten Mal, geht das Feinschmecker-Festival eat! berlin an den Start. Vom 20.2. bis zum 1.3.2020 erlebt die Hauptstadt an elf Festivaltagen zahlreiche kulinarische Feuerwerke: 72 Veranstaltungen an fast ebenso vielen Orten und weit über 100 Köchinnen und Köche – mit mehr als 700 Punkten im Gault&Millau und 55 Michelin-Sternen ausgezeichnet.

Heinz Beck und Christian Romanowski
„eat! berlin 2020“ weiterlesen

Heinz Beck erhält 4. Stern – Uliassis erhält 3.Stern

Alle Neuzugänge unten!

Der heute veröffentlichte MICHELIN Guide Italien 2019 zeichnet 367 Sterne-Restaurants in Italien aus. Damit hat Italien nach Frankreich die meisten Michelin Sterne.

Catia und Mauro Uliassis  gleichnamiges Restaurant in Senigallia an der italienischen Ostküste ist das neueste Drei-Sterne-Restaurant des Landes. Technik und Technologie mit einer Tradition in ständiger Bewegung existieren in der Küche.

Heinz Beck mit CHROMA ProCuTe in der Hand und Christian Romanowski als Gast

„Heinz Beck erhält 4. Stern – Uliassis erhält 3.Stern“ weiterlesen

Drei-Sternekoch Heinz Beck in London

Drei-Sternekoch Heinz Beck eröffnet ‘Beck at Brown’s’ in London.

Der renommierte deutsche Sternekoch Heinz Beck kehrt nach London zurück. Ab Mitte April wird er das lang erwartete Restaurant Beck at Brown’s im gleichnamigen Brown’s Hotel in London leiten. Das von Olga Polizzi frisch renovierte Restaurant im Herzen von Mayfair im legendären Fünf-Sterne-Hotel der Rocco Forte Gruppe wird am 16. April neu eröffnen. Eine brandneue, ungezwungene Speisekarte mit klassischen italienischen Gerichten unter Verwendung erlesener britischer, saisonaler Zutaten ist das Konzept, welches Becks unnachahmlichen Stil mit dem britischen Erbe des Hotels vereint. Zudem erstrahlt auch die benachbarte Donovan Bar im Brown’s Hotel nach eine Komplettrenovierung in neuem Design. Der berühmte Bartender Salvatore Calabrese, der in der 1980er Jahren den Dry Martini revolutioniert hatte, übernimmt seit April den Tresen der legendären Bar.   „Drei-Sternekoch Heinz Beck in London“ weiterlesen

Christian Bau: Chef des Jahres – Tim Raue: Aufsteiger des Jahres

ELITE TRAVELER hat heute seine 100 besten Restaurants der Welt bekanntgegeben – Viel deutsche Köche dabei

Die Top 10:

  • Azurmendi, Larrabetzu, Spain
  • Alinea, Chicago, US
  • Eleven Madison Park, New York, US
  • Restaurant De L’Hotel De Ville, Lausanne, Switzerland
  • Per Se, New York, US
  • Robuchon au Dome, Macau, China
  • Osteria Francescana, Modena, Italy
  • The Restaurant at Meadowood, St. Helena, US
  • Le Bernardin, New York, US
  • Fat Duck, Bray, UK

    Christian Bau – Koch des Jahres 2017 

„Christian Bau: Chef des Jahres – Tim Raue: Aufsteiger des Jahres“ weiterlesen

Wenn in Rom, dann zu Heinz Beck

Das letzte Mal besuchte ich Heinz Beck in 2005. (Siehe meinen Bericht www.kochmesser.de/wenn-rom-dann-heinz-beck.html )

Es ist alles beim Alten geblieben und es hat sich alles verändert. Wenn man in Rom ist, muss man ins La Pergola! Der sympathische Maitre Simone ist immer noch da und führt das Serviceteam perfekt wie immer.
Heinz Beck hat sich weiterentwickelt. Seine Küche ist leichter, moderner geworden, zeitgemäß. Alle Gerichte wurden absolut perfekt zubereitet.

Heinz Beck mit CHROMA ProCuTe in der Hand und Christian Romanowski als Gast „Wenn in Rom, dann zu Heinz Beck“ weiterlesen