Christoph Rüffer, Hamburg

13. Küchenparty im Restaurant Haerlin - Es ist wieder an der Zeit für ein ganz besonderes Highlight im kulinarischen Kalender des Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten, Hamburg, und den exklusiven Blick hinter die Kulissen des sterneprämierten Restaurant Haerlin weiterlesen ...

Küchenparty im „Haerlin“, Hamburg

Bereits zum elften Mal hatte Küchenchef Christoph Rüffer sechs Koch-Kollegen eingeladen: Ulrich Heimann, Bernd Siener, Christian Lohse, Wolfgang Becker, Christoph Rainer und Jochen Kempf - gemeinsam brachten sie es auf acht Michelin-Sterne und 97 Gault-Millau-Punkte weiterlesen ...

Kulinarischer Höhepunkt in Tavemünde

23. August: Neben Kevin Fehling kommen Christian Scharrer vom "Buddenbrooks", Christoph Rüffer vom "Haerlin" und Matthias Diether vom "Töpferhaus" - Dazu kommen Ronny Siewert vom "Grandhotel" Heiligendamm, Marcel Görke aus dem "Chezann" und André Stolle vom "Columbia" - Tickets zu gewinnen weiterlesen ...

Die besten Restaurants des GAULT MILLAU in Hamburg

Eins auf die Kochmütze bekam Christian Rach vom "Tafelhaus" in Ottensen. Bei "der ideenreichen Künstlernatur" Rach "störten Nachlässigkeiten: Brötchen der Art, die der TV-Restauranttester Rach ‚furztrocken’ zu nennen pflegt; eine Avocadocrème, die kaum nach Avocado schmeckte; eine Paella mit viel Öl und verkochtem Gemüse im Reis sowie viel Salz auf einer hart angebratenen Crevette" weiterlesen ...