Walter Sittler – Exklusiv in der Nordseestadt Husum

Das 5-Sterne Romantik Hotel Altes Gymnasium in Husum läd zu einer unvergesslichen Reise in die Kindheit Erich Kästners ein. Begleiten Sie Walter Sittler am 16. November 2007 ab 18:00 Uhr auf diesen Ausflug und genießen Sie das kulinarische Rahmenprogramm mit einem 3-Gang Menü, inklusive korrespondierender Getränke. Preis pro Person: € 120,00

Walter Sittler: Wer könnte besser in die Rolle des großen Moralisten Erich Kästner schlüpfen als er! Nach Jahren am Mannheimer Nationaltheater an am Stuttgarter Staatstheater wurde Walter Sittler dem TV-Publikum durch seine Serienhauptrolle in der erfolgreichen ZDF-Serie „Girl Friends“ bekannt. Darüber hinaus ist er in zahlreichen Fernsehfilmen zu sehen, einen besonderen Stellenwert hat die RTL-Comedy „Nikola“, bei der er an der Seite von Mariele Millowitsch die Rolle des „Dr. Robert Schmidt“ mit großem Erfolg spielt.

Kartenvorverkauf unter Tel. 04841 8330

www.altes-gymnasium.de

Marco Knepper zeigt Molekulare Küche

Schlemmermeile der Norla-Messe präsentiert „Molekulare Küche“

Die Agrarmesse Norla in Rendsburg präsentiert in diesem Jahr erstmals die „Molekulare Küche“. Sternekoch Marco Knepper vom Husumer Gourmetrestaurant „Altes Gymnasium“ wird den neuen Koch-Trend vorführen, berichteten die Veranstalter. „Die Molekulare Küche setzt die neuesten Erkenntnisse aus der Physik- und Chemieforschung beim Kochen ein und erreicht damit nicht nur ganz besondere Geschmackserlebnisse, sondern auch einen gesunden Einsatz der verwendeten Lebensmittel“, hieß es in einer Mitteilung. Die jährlich stattfindene Norla ist die führende Agrarmesse im Norden und läuft vom 20. bis 23. September 2007. (Quelle: Lübecker Nachrichten)

www.norla-messe.de/

Chop Suey – Nein Danke!

Essen ist Ausdruck chinesischer Lebenskunst. So facettenreich wie das riesige Land, so spannend ist auch die Küche im Reich der Mitte. Im Süden isst man frisch und exotisch, im Norden herzhaft, im Westen feurig-scharf und im Osten leicht süß und leicht sauer. Viele Küchenchefs halten ihre Rezepte – ein Jahrtausende altes kulinarisches Erbe – geheim.

Der Film führt zu den wahren Delikatessen Chinas und zeigt Spitzenköche, Garküchenbesitzer und einfache Menschen beim Kochen.

3sat, Samstag, 01.09., 14:30 – 15:30 Uhr

ÖKO-TEST-KOMPAKT Umbau & Sanieren

Wer a Geld hot und isch saudomm, kauft a alts Haus und baut´s om. Diese
schwäbische Weisheit bringt auf den Punkt, was manch einer erlebt, der ein
altes Haus geerbt oder gekauft hat: Was sich auf den ersten Blick als
schmuckes Häuschen mit eigenem Charakter darstellt, entpuppt sich schnell
als teurer Sanierungsfall. Damit Bauherren von Anfang an einschätzen
können, mit welchen Problemen sie rechnen müssen, und ob sich der Kauf einer
alten Immobilie wirklich lohnt, hat ÖKO-TEST jetzt das neue ÖKO-TEST
KOMPAKT Umbau & Sanieren auf den Markt gebracht.

Nicht nur alte Fachwerkhäuser oder Bauernhöfe können es in sich haben.
Auch hinter den Fassaden von Jugendstilhäusern bröckelt es. Häuser aus der
Nachkriegszeit wurden oft mit recycelten Baustoffen gebaut. Schließlich
muss man bei Immobilien aus den 70-ern mit giftigen Holzschutzmitteln oder
Asbest rechnen. Immobilienkäufer sind in der Regel damit überfordert, vor
Ort einzuschätzen, welche Probleme in den alten Gemäuern stecken. Doch mit
einer umfangreichen und bisher einzigartigen ÖKO-TEST-Checkliste bekommt
man einen sehr genauen Überblick. Alle möglichen Schwachstellen sind darin
berücksichtigt, man erfährt, welche Maßnahmen nötig sind und was sie
kosten.

Allein diese Liste ist allemal das Geld wert – denn sie bewahrt vor
möglichen Fehlkäufen, die richtig teuer werden können. Darüber hinaus
setzt sich das ÖKO-TEST-KOMPAKT Sanieren sehr gründlich mit den wichtigsten
Bauschäden auseinander. Es werden gelungene Sanierungsbeispiele
vorgestellt. Außerdem gibt es viele hilfreiche Informationen zum heiklen
Thema Handwerkersuche.

Das ÖKO-TEST- KOMPAKT Umbau & Sanieren im handlichen Pocketformat kostet
nur 3,90 Euro. Es erscheint am 18.Juni 2007.

Fitness-Tipp im Januar – Beerensäfte

Beerensaft stärkt die Abwehrkraft. Denn Beerenobst strotzt nur so vor starken Antioxidantien – beispielsweise den roten und blauvioletten Farbpigmenten. Antioxidantien setzen im Körper aggressive Sauerstoffverbindungen außer Gefecht, die durch Umweltgifte, Medikamente und UV-Strahlen entstehen können. Nach neueren Untersuchungen an der Forschungsanstalt Geisenheim gehen diese wertvollen Inhaltsstoffe von Beerenobst in hohem Maße in den Saft über.

Selbst mit Wasser verdünnte Nektare aus Johannisbeeren, Brombeeren oder Heidelbeeren haben noch einen hohen Gehalt an Antioxidantien. Sie sind deshalb ausgesprochen empfehlenswert.

Als Vitamin-C-Knüller erweist sich der Saft von Sanddornbeeren. Bereits zwei bis drei Esslöffel (knapp 40 g) decken bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 13 Jahren die empfohlene tägliche Zufuhr (100 mg) an dem hochwirksamen Helfer für die Abwehrkräfte.
Holunderbeersaft ist als altes Hausmittel gegen Erkältungen bekannt. Nach einer Studie an der Universität Jerusalem geht die positive Wirkung auf Eiweißverbindungen im Holunder zurück.

Bib Hotel Deutschland 2007

Neue Auszeichnungen – Bib Hotel Deutschland 2007

Ort Haus Bundesland:
Kenzingen Schieble BW
Lauffen am Neckar Gästehaus Kraft BW
Leimen Seipel BW
Salem Reck BW
Aschau im Chiemgau Edeltraud BY
Donauwörth Viktoria BY
Karlstadt Mainpromenade BY
Traunstein Park-Hotel Traunsteiner Hof BY
Höchst im Odenwald Zur Krone HE
Idstein Zur Ziegelhütte HE
Ahrenshoop Der Fischländer MV
Köln Ihr Hotel NW
Rheda-Wiedenbrück Reuter NW
Wenden Landhaus Berghof NW
Wipperfürth Landhaus Alte Mühle NW
Dahn / Bruchweiler-Bärenbach Landhaus Felsengarten RP
Flonheim Landhotel Espenhof RP
Flörsheim-Dalsheim Weingut und Gästehaus Peth RP
Freinsheim Landhotel Altes Wasserwerk RP
Ingelheim am Rhein / Schwabenheim Pfaffenhofen RP
Kallstadt Kallstadter Hof RP
Tangermünde Schloss Tangermünde SA
Wernigerode Am Anger SA
Gotha Landhaus Hotel Romantik TH

Gestrichene Auszeichnungen – Bib Hotel Deutschland 2007

Ort Haus Bundesland:
Grund
Baden-Baden Rebenhof BW Preisgrenze überschritten
Elzach Adler BW Haus geschlossen
Osterburken Märchenwald BW
Rheinau La Provence BW
Saulgau, Bad Zum Hasen BW
Schopfheim Zum Waldhüter BW
Aschaffenburg Classico BY
Aschau im Chiemgau Zum Baumbach BY Haus geschlossen
Erlangen Lachnerhof BY Preisgrenze überschritten
Freising / Oberding Kandler BY Preisgrenze überschritten
Lauf an der Pegnitz Zur Post BY Preisgrenze überschritten
Hersfeld, Bad Haus am Park HE
Niedernhausen Garni HE
Oestrich-Winkel F.B. Schönleber HE
Garbsen Bullerdieck NI
Laer, Bad
Landhaus Meyer zum
Alten Borgloh NI
Munster
Residenzia Hotel
Grenadier NI
Peine Schönau NI Preisgrenze überschritten
Sehnde Landhaus Bolzum NI
Suhlendorf Brunnenhof NI
Wittingen Wittinger Tor NI Preisgrenze überschritten
Gelsenkirchen
Ambient-Hotel
Zum Schwan NW
Preisgrenze überschritten
Haltern am See Am Turm NW Preisgrenze überschritten
Wünnenberg, Bad Parkhotel NW
Hassloch Sägmühle RP Preisgrenze überschritten
Kirchheimbolanden / Dannenfels Bastenhaus RP
Landstuhl Landhaus Schattner RP
Oberahr Villa Moritz RP
Eutin
Landhaus Holsteinische
Schweiz SH
Eutin Voss-Haus SH Haus geschlossen
Neunkirchen / Saar Hostellerie Bacher SL Preisgrenze überschritten
Chemnitz avenue hotel becker SN Haus geschlossen
Erfurt Erfurtblick TH
Ilmenau Lindenhof TH Preisgrenze überschritten
Steinbach-Hallenberg Holland-Moritz TH

Karl-Heinz Wolf

Karl-Heinz Wolf ist der Pionier der gehobenen Küche in Deutschland. Er hat die Firma Rungis Express gegründet und wieder verkauft; in Bonn hatte er in den 70er Jahren das Restaurant Chez Loup zu großem Ansehen gebracht und seine Firmen WeinArt und Grand Cru Select gehören auch zu den besten Weinhandels-Adressen des Landes.

Jetzt züchtet er im Salzkammergut Ochsen, Schweine und Geflügel vom Feinsten. Seine Öko-Produkte erzielen zwar Höchstpreise, aber die extrem extensive Produktionsweise (Schweine zum Beispiel werden mindestens zwölf statt der üblichen vier Monate alt) beschert ihm trotzdem kaum Gewinne. Im Burgenland will der Visionär jetzt ein altes erzherzogliches Weingut zu neuem Ansehen bringen und sich vom Start weg mit den großen Namen aus Bordeaux und Burgund messen lassen.

Da der Rheinländer sich aber als Ideengeber versteht und nichts so sehr meidet wie das operative Geschäft, also die tägliche Arbeit, hat er sich dafür Profis aus dem In- und Ausland geholt. Nur eines lässt er sich nicht nehmen: Die pingelige Qualitätskontrolle seiner Pinot Noir-Trauben – Stück für Stück. Die überwacht er auf einem Tennisschiedsrichter-Stuhl thronend.

WDR, Dienstag, 12.09., 10:15 – 10:45 Uhr

Kräuterfest im Naturpark Dübener Heide bei Wittenberg

Am Sonnabend, dem 8. Juli, werden im 1000 Quadratmeter großen Heilkräuter-Schaugarten in Ogkeln bei Bad Schmiedeberg (Sachsen-Anhalt) über 200 Heilkräuterarten gezeigt. Von 14 bis 18 Uhr findet ein großes Kräuterfest statt.

Im Mittelpunkt stehen vielfältige kulinarische Kräutergerichte, Naturtee, Kräuterschafskäse und Bienenhonig sowie mit Kräutern gefärbte Wolle.

Außerdem wird altes Handwerk der Dübener Heide gezeigt: Töpfer und Korbmacher präsentieren ihre Produkte für Haus, Hof und Garten inklusive Schauvorführungen, verrät Gastgeberin und Kräuterfrau Martina Barth.

Die ausgebildete Heilpflanzen-Fachfrau will den Besuchern von der heilsamen Wirkung und vielfältigen Verwendbarkeit von Kräutern in der Küche erzählen.

www.naturpark-duebener-heide.com