5 Jahre Gourmetrestaurant „Les Quatre Saisons“

Das exklusive Gourmet-Restaurant des ****Mercure
Hotel Europe Basel feiert Jubiläum. Seit der Eröffnung am 20. März
1982 verwöhnt die Perle der BâleHotels-Gruppe anspruchsvolle Gourmets
aus allen Himmelsrichtungen mit perfekter Gastlichkeit und stets
neuen Feuerwerken der Kochkunst. Hochstehende Kochkunst, die sich
getreu dem vor 25 Jahren erarbeiteten Konzept in keine Schablone
zwängen lässt und sich nur einem Diktat unterwirft: dem der vier
Jahreszeiten mit ihren spezifischen Spezialitäten.

Was sich auf den ersten Blick so einfach liest, erweist sich bei
näherem Hinsehen als anspruchsvolles Unternehmen. Für die Küche
bedeutet es nämlich, das Angebot zu Beginn jeder Jahreszeit der
jeweiligen Saison anzupassen und täglich mit wechselnden
Tagesangeboten zu ergänzen. Denn alles, was im „Les Quatre Saisons“
kredenzt wird, stammt frisch vom Markt. Selbstverständlich in
überdurchschnittlicher Qualität. Auch die Getränkeauswahl,
insbesondere ein erlesener Weinkeller, soll den Gourmets aus nah und
fern die Einzigartigkeit des „Les Quatre Saisons“ näher bringen. Last
but not least wird auch im Service die Messlatte sehr hoch angelegt.
Ehrliche Dienstleistung bildet auch in diesem sensiblen Bereich die
oberste Maxime. Zurückhaltend aber kompetent, rasch aber umsichtig
erfüllt das Servicepersonal die Wünsche der Gäste. Selbstverständlich
auch aussergewöhnliche. Jeder Gast soll das „Les Quatre Saisons“ mit
dem Gefühl verlassen, ein ganz besonderer Gast zu sein.

Der Erfolg gibt uns Recht. Das „Les Quatre Saisons“ kann
inzwischen 18 Gault-Millau-Punkte vorweisen und gehört zu den ersten Adressen in Basel. Und das ist doch ein guter Grund zum Feiern. Darum
lassen wir die Geburt des „Les Quatre Saisons“ nochmals Revue
passieren. Vom 27. April bis 5. Mai 2007 können Gourmets mit uns eine
kulinarische Zeitreise ins Jahr 1982 unternehmen. Dazu haben wir den
ersten Küchenchef des „Les Quatre Saisons“, Wilfried Dammann gewinnen
können, der unsere Gäste mit den Köstlichkeiten der damaligen
Speisekarte verwöhnen wird. Zu Preisen wie vor 25 Jahren.

Website: http://www.balehotels.ch

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.