Schuhbecks – Meine bayerische Küche

Weil Bayern ein überwiegend katholisches Land ist, wird das freitägliche Fasten immer noch ernst genommen. Und weil man nicht immer Fisch essen kann, gibt es eine Vielzahl von Mehlspeisen. Was sicherlich auch an der Nähe zu Österreich liegt, dem Schlemmerparadies für Süßes.

So ist es nicht verwunderlich, dass der k.u.k.-Palatschinken auch in Bayern heimisch geworden ist, allerdings interpretiert Sternekoch Schuhbeck ihn neu.

In einem kleinen Zuspielfilm beschäftigt sich Alfons Schuhbeck mit einem kulinarischen, bayerischen ‚Heiligtum‘: der Dampfnudel. Zu diesem Zweck hat er den Dampfnudel-Ulli in Regensburg besucht.

Bayern, Sonntag, 05.11., 16:30 – 17:00 Uhr

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.