Im Westerwald macht Kaffee schön

Viele berühmte Persönlichkeiten haben sich mit Kaffee inspiriert – so braute Beethoven aus jeweils genau abgezählten 60 Kaffeebohnen einen starken Mokka, und von Goethe stammte die Idee, man solle die Bohnen destillieren. Der Stellenwert von Kaffee ist seit jeher und in allen Kulturen sehr hoch; heute ist Kaffee nach Erdöl weltweit das zweitwichtigste Handelsprodukt.

Kaffee wohldosiert und in Maßen genossen ist gesund, das ist inzwischen wissenschaftlich erwiesen. Circa 1.000 lebenswichtige Inhaltsstoffe finden sich in jeder einzelnen Kaffeebohne, unter anderem pflanzliche Säuren, Aromastoffe und Mineralstoffe. Auf diese Substanzen setzt jetzt auch das Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee im Westerwald und bietet mit dem Arrangement „Fit mit Kaffee“ Schönheit und Fitness auf der Basis von Koffein.

Beauty- und Wellnessfans genießen Koffein äußerlich bei einer Ganzkörperanwendung, die die Lymphen aktiviert, entschlackt und strafft. Darauf folgt eine Gesichtsbehandlung, die die Haut mit Vitaminen versorgt und gleichzeitig eine Entschlackung und Straffung der empfindlichen Augenpartie bewirkt. Dazu gibt es heißen Espresso für die Ankurbelung des Stoffwechsels und Wärme von innen. Unterstützt wird der Verbrennungs-Prozess durch ein einstündiges individuelles Personal Training mit Tipps für Zuhause.

Das Arrangement beinhaltet zwei Übernachtungen und ist ab 399 Euro pro Person erhältlich. Weitere Informationen unter www.lindner.de


Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.