Wolfgang Oberschachner

Fine-Dining Restaurant „echt.“ mit neuen Kreationen – Naturhotel Forsthofgut begrüßt Österreichischen Spitzenkoch im Team

Exklusiv, stilvoll, regional & einfach „echt.“ – Der Name des Fine-Dining Restaurant „echt.“ im Naturhotel Forsthofgut in Leogang ist Programm. Seit kurzem unterstützt der Haubenkoch Michael Helfrich das Kulinarik-Team rund um Küchenchef KM Wolfgang Oberschachner. Im kleinen Kreis genießen die Hotel- und Abend-Gäste in der eleganten Altholz-Stube drei Mal die Woche ausgewählte Degustationsmenüs aus lokalen und regionalen Spezialitäten mit Weinbegleitung.

„Regionale Pinzgauer Küche – das ist das, was wir unseren Urlaubsgästen bieten möchten. Sehr viel Wert legen wir bei den Menüs im „echt.“ auf die Verwendung von heimischen Produkten, die wir seit vielen Jahren von unseren Partnern aus der Leoganger Nachbarschaft beziehen. Das Küchenteam überzeugt sich regelmäßig selbst vor Ort von der Qualität und der Frische der Zutaten. Ganz besonders freue ich mich auf die kulinarischen Kreationen, die aus der neuen Zusammenarbeit von Michael Helfrich und Wolfgang Oberschachner entstehen werden“, so Christoph Schmuck, Hotelier und Inhaber des Naturhotel Forsthofgut.

Im Fine-Dining Restaurant „echt.“ laden Michael Helfrich und Wolfgang Oberschachner Hotel- und Tagesgäste an drei Tagen die Woche zu feinen Spezialitäten aus der Salzburger Heimat ein. Bei freier Sicht auf das Bergpanorama speisen bis zu 20 Gäste im exquisiten Ambiente des Leoganger Naturhotels auf 5-Sterne Niveau. Ganz nach dem Vorsatz „Regional trifft Moderne“ erleben sie ein monatlich wechselndes 8-Gang Menü mit beispielsweise geräuchertem Stör aus dem Salzburger Land, Topinamburpüreesuppe, confiertem Kräutersaitling, Kürbispannacotta und harmonisierender Weinbegleitung.


Nähere Informationen zum Hotel Forsthofgut gibt es telefonisch unter +43-(0)6583-8561 sowie auf www.forsthofgut.at.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.