Nadja und Maximilan Plötz

Küchenchef Maximilian Plötz‘ alpenländische Küche bringt den „Haderbräu Stuben“ in Wolfratshausen das Prädikat „Bib Gourmand“ im Guide Michelin 2014 ein

Die Wirtsleute Nadja und Maximilan Plötz strahlen nach der Auszeichnung ihres Restaurants „Haderbräu Stuben“ im Patrizierhof in Wolfratshausen durch den „Bib Gourmand“ mit so manchem Sternekoch um die Wette: Das begehrte Prädikat des Guide Michelin, das von den strengen Kritikern des renommierten Restaurant-Führers für „sorgfältig zubereitete, preiswerte Mahlzeiten“ vergeben wird, erhielt das Traditionsgasthaus mit der 400-jährigen Geschichte nun auch für das Jahr 2014. „Wir haben letztes Jahr unseren ersten Bib Gourmand für die Haderbräu Stuben bekommen, daher sind die Erwartungen der Kritiker von vornherein höher. Wir haben alles gegeben, um diese Ansprüche noch zu übertreffen und umso schöner ist es, dass es geklappt hat“, freut sich Chefkoch Maximilian Plötz. Seit Anfang 2012 führt das Ehepaar die „Haderbräu Stuben“ in Wolfratshausen, die kulinarischen Kennern ein Begriff sein dürften.

Die raffinierten alpenländischen Gerichte aus naturbelassenen Zutaten mit mediterranen und fernöstlichen Einflüssen von Chefkoch Maximilian Plötz sind hochwertig, bei moderaten Preisen. „Ein faires Preis-Leistungsverhältnis ist auch in der gehobenen Küche wichtig“, findet Nadja Plötz, „und darauf legen wir großen Wert.“ Die Gastwirtin betreute bereits als Chef-de-Rang im Berliner Reichstag ranghohe Politiker und bewirtet nun in den beiden gemütlichen Stuben in stets unkomplizierter und freundlicher Manier die Gäste.

Vielfach ausgezeichnete Küche
Bereits im Frühsommer 2007 erhielt Küchenchef Maximilian Plötz die Silbermedaille für feine regionale Küche. 2009 folgte der „Jacques Puisais Fellowship“-Preis und 2009/2010 die Auszeichnung „Beste Küche Bayerns“. 2010 kürte die prominent besetzte Jury um Johann Lafer Maximilian Plötz‘ Küche bei den Gastro-Awards zum Bundessieger in der Kategorie „Deutsche Küche“. Mit der Auszeichnung durch den Guide Michelin 2014 geht die Erfolgsgeschichte in den Haderbräu Stuben weiter.

Öffnungszeiten:
September – April 17.00 – 23.00 Uhr
Mai – August 11.30 – 15 Uhr und 18.00 – 23.00 Uhr
Sonntag ist Ruhetag, geschlossene Veranstaltungen (auf Anfrage)
Angebot: warme Gerichte à la Carte, Menüs, Catering
Preise: Hauptgericht ab 18 EUR, 3-Gänge-Mittagsmenü ab 14 EUR, 4-Gänge-Menü ab 34 EUR
Sitzplätze: 80 Plätze in den Gaststuben und 100 Terrassenplätze
Adresse: Untermarkt 17, 82515 Wolfratshausen

Kontakt und Reservierung:
Tel. 08171-4804951 oder info@haderbraeu-wolfratshausen.de
www.haderbraeu-wolfratshausen.de

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.