Urlaub in der Sauvignon blanc Suite

Lernen von den Besten heißt es in der Region Sulmtal Sausal – Naturpark Südsteirisches Weinland, wenn renommierte Winzer ihr Wissen an weinaffine Urlauber preisgeben. Nach einer Einführung in die Kunst der Önologie rasten Gourmets in kunstvoll designten Weinsuiten.

Maria Stelzer, Sommelière des Panoramahotels Steirerland ( www.steirerland.co.at ) präsentiert ihre Kenntnisse auf hohem Niveau, im idyllischen Örtchen Kitzeck im Sausal, dem höchstgelegenem Weinbauort Österreichs. Die Konzentration der Weinseminare liegt auf den kostbaren heimischen Tropfen. Das mediterrane Klima sowie die steilen Südhänge der Region Sulmtal Sausal – Naturpark Südsteirisches Weinland sind die perfekte Kombination für edle Sauvignon Blancs.

Package: „Das 1 x 1 des Weingenusses“ – Weinbasis-Seminar für Einsteiger. Enthält u.a. 2 Nächte im Winzerzimmer inkl. ländliches Frühstück, Degustationsmenü mit begleitenden Weinen und Besuch in der Kernölmühle mit Verkostung. Preis pro Person im Doppelzimmer ab € 290,-

International präsentiert sich hingegen das Weingut Wohlmuth: Es zählt zu den renommiertesten Weingütern Österreichs und exportiert deren Sausaler Weine in über 23 Länder. In mit bis zu 3 Michelin Sternen dekorierten Restaurants, wie Oud Sluis in Holland, Hertog Jan in Brügge, La Pergola in Rom oder bei der beliebten deutschen Köchin Sarah Wiener kann man die Weine der Familie Wohlmuth genießen. Im aktuellen Falstaff Weinführer wurde das Weingut Wohlmuth aufgewertet und gehört damit zum elitären Kreis der Falstaff-4-Sterne-Winzer Österreichs. Darüber hinaus erhielt Wohlmuths Riesling Edelschuh stolze 94 Punkte.

Am Weingut Wohlmuth gibt es gegen Voranmeldung Kellerführungen, Weinseminare und Verkostungen.

Unterm Nussbaum, bei einem Glas Wein vom Weinbauern Hannes Harkamp, lassen die Gäste am Flamberg ihre Seele baumeln. Weinverkostungen und Kellerführungen können mit Petra Harkamp vereinbart werden. Bruder Heinz Harkamp, Gastgeber und Küchenchef des Hauses, kredenzt regionale und saisonale Köstlichkeiten: Das schon legendäre Kälberne vom Müller Max, Gemüse und Kräuter von der „Kleinen Farm“ in Flamberg, Ziegenkäse aus dem Maggagraben in Tillmitsch, sowie Harkamps Weingelee vom Flamberg führen auf einer kulinarischen Geschmacksreise durch die Südsteiermark. Individuelle, kreative und kunstvolle Ausstattung versprechen die Zimmer des Weingartenhotels Harkamp ( www.weingartenhotel.at ). Tipp: Baden am Balkon mit Weingarten-Blick und privater Sauna in den Weingartensuiten.

Package: „Männerticket“ für Gruppen ab 5 Pärchen – der Kochkurs für Männer und das Verwöhnprogramm für Damen. Enthält u.a. 1 Nacht im Doppelzimmer inkl. Frühstück, 6-gängiges Menü mit Weinbegleitung, Kochkurs, Make-Up und Styling für SIE, Individuelle Menügestaltung. Preis pro Pärchen: € 364,-

Tipps in der Region:

Top-Adresse für Weinseminare:
Panoramahotel Restaurant Steirerland, Maria Stelzer, Höchst 10, 8442 Kitzeck, T: +43 (0)3456/2328
E-Mail: office@steirerland.co.at

Top-Adresse für Weinseminare & Weinkauf:
WEINGUT WOHLMUTH, Gerhard + Maria Wohlmuth, A-8441 Fresing 24, T: +43 (0)3456 2303
E-Mail: wein@wohlmuth.at , www.wohlmuth.at

Top-Adresse für Design-Liebhaber:
4-Sterne Weingartenhotel & Wirtshaus Harkamp, Flamberg 46, 8505 St. Nikolai, T: +43 (0)3185 2280, E-Mail: office@weingartenhotel.at , www.weingartenhotel.at

Weingut & Sektkellerei Hannes Harkamp,T: T: +43 (0)3185 30630, Email: weingut@harkamp.at, www.harkamp.at

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.