Joel Robuchon

Die Spatzen pfiffen es schon von den Dächern – jetzt wird es endlich offiziell: Das Designgenie Karl Lagerfeld und das exklusive Hôtel Métropol in Monte-Carlo sind eine einzigartige Kooperation eingegangen.

Karl Lagerfeld verpasst der Außenanlage des Fünf-Sterne Palasthotels einen neuen Look.

Das Hôtel Métropole, ein Belle- Epoque- Juwel, wurde zuletzt im Jahr 2004 komplett renoviert. Schon jetzt kann das Hotel mit zwei Restaurants mit hervorragender Küche und ausgezeichnet mit 3 Michelin Sternen brillieren.

Neben der kompletten Erneuerung des Pools, der Terrasse und des Gartens, wird das Kernstück ein auf fünfzehn Glasscheiben gemaltes Fresko sein. Auf diesem einzigartigen circa fünfzehn Meter langen Kunstwerk, wird man die Abenteuer des Odysseus bewundern können.

Verbunden wird dieses einzigartige Fresh-up mit der Eröffnung eines dritten Joel Robuchon Restaurants mit einem außergewöhnlichen neuen kulinarischen Konzept.

Die Eröffnung ist für den Sommer 2012 geplant. Freuen Sie sich jetzt schon auf diese außergewöhnliche Kombination von Kunst und Kulinarik. Lassen Sie sich von Joel Robuchon die Sterne vom Himmel kochen und genießen Sie dabei das außergewöhnliche Ambiente des Hotels Métropole.

Das Fürstentum Monaco ist das ganze Jahr über eine Reise wert: Der sonnenverwöhnte Staat an der Côte d’Azur bietet ein unvergleichlich großes Angebot an kulturellen Höhepunkten und ist Schauplatz weltberühmter Veranstaltungen. In den erstklassigen Hotels sowie exzellenten Spa- und Wellness-Oasen des Fürstentums finden Besucher Erholung und exquisiten Service. Mehr als 160 Restaurants bieten eine Vielfalt kulinarischer Köstlichkeiten. Darüber hinaus ist Monaco durch seine einzigartige Lage und seine faszinierende Umgebung der perfekte Ausgangspunkt für erstklassige Tagesausflüge in die Region oder einen der zahlreichen Orte in den benachbarten Ländern Frankreich und Italien. Mit Air Berlin, Lufthansa, Swiss sowie weiteren Fluggesellschaften erreichen Reisende täglich bequem den Airport Nizza, von wo aus es nur wenige Kilometer Fahrt nach Monaco sind.

Für weitere Informationen steht Interessierten das Monaco Tourismus- und Kongressbüro, c/o Kaus Media Services, Luisenstraße 4, 30159 Hannover, unter der Telefonnummer +49 (0)511 – 899 890-0, Fax +49 (0)511 – 899 890-69 oder per E-Mail unter monaco@kaus.net gern zur Verfügung.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.