Helmut Rachinger

Familiäre Skigebiete und romantische Loipen prägen die hügelige Winterlandschaft im oberösterreichischen Mühlviertel. Nach genussvollen Abfahrten im Skigebiet Hochficht verwöhnt 2 Haubenkoch Helmut Rachinger mit Blick auf die bezaubernde Winterlandschaft am Fluss.

Frische Fische aus der Großen Mühl fischt der Haubenkoch des familiären Mühltalhofs im Sommer, und überrascht Gäste auf der Glasveranda des Restaurants. Sobald die Temperaturen schmelzen und nach und nach eine dicke Eisschicht vor der Haustüre wächst, verwandelt sich der Fluss zur perfekten Eisstock-Bahn für Gäste und Besucher.

Bezaubernd ist das Mühlviertel wenn sich die schroffen Granitsteine und die hügelige Landschaft in weiss kleiden. Neben besten Bedingungen für Langläufer sowie Abwechslung durch Eislaufen und Rodeln locken kleine, feine Skigebiete abseits vom Après-Ski-Rummel. International – im Alpinskigebiet Hochficht im Böhmerwald schwingen Skifahrer Schwünge auf österreichischem und tschechischem Terrain mit familienfreundlichem „Sunnys Kids Park“ und dem „Snow Park Ficht“ für Freestyler und Boarder.

Wer lieber mal einen Tag zu Hause im Mühltalhof bleibt, entspannt im kleinen feinen Saunabereich oder lässt sich bei einer Massage in Ira`s Kosmetik Oase verwöhnen. Der Wintersporttage klingt ruhig bei winterlichen Klängen im kunstvoll designten Restaurant und feinen Gerichten von Helmut Rachinger aus.

www.muehltalhof.at

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.