Sea Club im Hotel Cap Rocat auf Mallorca mit Ankermöglichkeit für Segler

Per Schiff zum Lunch oder Dinner

Das Restaurant Sea Club im Luxushotel Cap Rocat, einer ehemaligen Festungsanlage am Ostufer der Bucht von Palma de Mallorca, lädt Segler zum Lunch oder Dinner mit grandiosem Blick über die Cala de la Reina.

Direkt am Meer gelegen, ist die Strandbar ein Geheimtipp für Segler, die ihre Mahlzeiten zur Abwechslung auf festem Boden einnehmen möchten. Damit ist der Sea Club nicht nur Hotelgästen vorbehalten. Schiffsführer, die ihre Yacht in der Bucht ankern und die Treppen zum Restaurant erklimmen, kommen in den Genuss kulinarischer Kreationen des einheimischen Küchenchefs Victor Garcia. Die Spezialität des Hauses sind typisch mallorquinische Fisch- und Fleischgerichte aus dem Holzkohleofen oder vom Grill. Vorherige Reservierungen sind nicht notwendig. Für Gäste, die Ruhe und Ungestörtheit bevorzugen, arrangiert das Team des Sea Clubs auf Anfrage romantische Candlelight Dinner am Strand.

Mit 80 Sitzplätzen bietet das zwischen steilen Felsen versteckte Restaurant direkt am Kai täglich von 13 Uhr bis 16.30 Uhr und 20 Uhr bis 23 Uhr marktfrische Genüsse. Der angrenzende zwei Kilometer lange Sandstrand des Hotels Cap Rocat ermöglicht Gästen des Sea Clubs absolute Privatsphäre und erlaubt ungestörtes Baden und Bräunen.


Beispiel-Gerichte:
· Lachs und Avocado Tartar mit Curry Limetten Joghurt, € 17,-
· Mallorquinische Garnelen, Tomatenkonfit und Basilikum Pesto, € 16,-
· Mallorquinischer Tintenfisch mit Tomatentartar, € 21,-

Weitere Informationen und Buchungen direkt unter www.caprocat.com

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.