Green Living von A-Z im Arosea

Nachhaltigkeit, ökologisches Bewusstsein, Bioprodukte: Grün ist Trend. Doch für die Gastgeber des AROSEA Life Balance Hotel sind diese Begriffe viel mehr als eine bloße Zeitgeist-Erscheinung. Das Hotel im abgeschiedenen Ultental im Meraner Land ganz im Einklang mit der Natur zu betreiben, ist das Credo, die Philosophie und eine Herzensangelegenheit des Besitzerpaares Anne Stauder und Thomas Gerstgrasser. Bis in das kleinste Detail wird die „grüne Idee“ im AROSEA Life Balance Hotel gelebt. Das brachte den Vollblut-Hoteliers dieses Jahr auch den prestigeträchtigen Wellness SENSES Award in der Kategorie GREEN ein. Das alpine Designhotel gilt aus guten Gründen in Sachen Ökologie als Vorbild in Südtirol und weit darüber hinaus.

Green-Living
Ökologie fängt bei der Bauweise an: Ausnahmslos naturbelassene Materialien aus der Region fanden beim Bau des AROSEA Verwendung. Und auch beim Interieur wird Nachhaltigkeit groß geschrieben: Zirbenholz, Schiefergestein und Schafwolle prägen die Wohnatmosphäre des Naturhotels. Sowohl die Zirmbaum-Doppelzimmer, als auch die Life-Balance-Suiten mit privater Außensauna und Kneippdusche strahlen behagliche Ruhe aus.

Bio-Küche
Die Life-Balance-Küche des AROSEA soll einfach gut tun. Die verwendeten Produkte sind ausnahmslos naturbelassen, stammen von heimischen Höfen und Betrieben aus der Region und aus biologischem Anbau. Die Köche achten auf eine schonende Zubereitung und verzichten selbstverständlich auf Geschmacksverstärker, künstliche Zusätze, Backtriebmittel und ultrahocherhitzte Milch. Gemüse gibt es nur nach Saison, Kräuter stammen aus dem eigenen Garten. Und weil auch die Seele mit isst, werden die Gerichte nach Erkenntnissen der Farbenlehre serviert.

Natur-Kosmetik
Im 3000 Quadratmeter großen Natur-Spa ist alles auf Entschleunigung und Energie tanken ausgerichtet. Im Fokus steht die Einheit von körperlichem und geistigem Wohlbefinden.
Das Spa-Team vertraut dabei auf die bekannten Naturkosmetikmarken Dr. Hauschka, Trehs und Alpienne. Sämtliche angebotenen Treatments basieren auf der Kräuter-, Heilstein- und Naturlehre und wurden exklusiv für das AROSEA entwickelt.

Heil-Wissen
Das traditionelle Wissen der Bergbauern über die Wirkung natürlicher Heilkräuter überzeugt und begeistert die Hoteliers Anne Stauder und Thomas Gerstgrasser schon immer. Das AROSEA arbeitet deshalb Hand in Hand mit dem Wegleithof von Traudl Schwienbacher. Die überregional bekannte Bergbäuerin, die für ihre Verdienste um eine nachhaltige Lebensweise von der Women´s World Summit Foundation ausgezeichnet wurde, berät das Hotel mit ihrem immensen Heilkräuter-Wissen. Außerdem liefert ihr Biohof Blüten für die Küche, Kräutersalze, Schafwolle, Honig und Teemischungen.

AROSEA´S ALPENFLÜSTERN
Noch mehr Life-Balance
Ferien im Einklang mit der Natur reicht im AROSEA noch viel weiter. Denn richtig schwierig wird es dann, wenn man das Urlaubs-Wohlgefühl nachhaltig in den eigenen Alltag integrieren möchte. Ziel der kombinierten Urlaubs- und Coachingwoche „Auszeit vom Alltag“ ist es deshalb zu erlernen, wie man richtig entspannt und sich bewusster wahrnimmt – um auch im Alltag ein höheres Maß an Gelassenheit zu erreichen. Der nächste Termin für den Kurs unter professioneller Coaching-Anleitung ist 5. bis 12. November 2011.

Preiswert buchen und Preise vergleichen bei booking oder im Hotelpreisvergleich – Flüge bei Opodo vergleichen

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (3 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.