MICHELIN-Führer Frankreich 2011

Für den MICHELIN-Führer Frankreich 2011 zeichneten die Tester 601 Restaurants mit einem „Bib Gourmand“ aus, so viele wie noch nie seit Einführung des Prädikats im Jahr 1997. Damit gibt es in Frankreich zum ersten Mal mehr „Bib Gourmand“-Restaurants als Sterne-Adressen. Bei den Lesern erfreut sich das “Bib Gourmand”-Prädikat großer Beliebtheit und prämiert als Zeichen eines neuen Kulinarik-Trends französische Restaurants mit besonders gutem Preis-Leistungs-Verhältnis: Für maximal 29 Euro erhalten Gäste hier ein sorgfältig zubereitetes Drei-Gänge-Menü ohne Getränke (35 Euro in Paris).
571 Restaurants wurden im diesjährigen MICHELIN-Führer mit einem oder mehreren Sternen ausgezeichnet. Er ist auf Französisch zum Preis von 29,95 Euro im deutschen Handel erhältlich.

Weitere Informationen unter
www.michelin.de

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.