Rainer Wolter

Rainer Wolter kocht jetzt im Schloss Krugsdorf

Das vor kanppe einem Jahr eröffnete Schloss Krugsdorf Hotel & Golf Resort liegt inmitten der naturnahen Landschaft der Ueckermünder Heide. Direkt am First-Class-Hotel befindet sich ein 72 Par Golfplatz. Hier bieten sich auf 92 Hektar exzellente Bedingungen sowohl für Profis als auch Einsteiger. Neben dem 18-Loch-Meisterschaftsplatz stehen außerdem der 6-Loch-Kurzplatz und eine Driving Range bereit. Der Golfcourse ist technisch anspruchsvoll und wird internationalem Standard gerecht. Alle Wasserelemente und andere Raffinessen wurden von den amerikanischen Golfplatzdesignern Brian Willett und James Harbuck auf den Platz zugeschnitten.

Historische, denkmalgeschützte Architektur an einem schönen Ort zusammen mit den Annehmlichkeiten der Zeit – das war die Vision von Bart Fernhout, als er im Spätsommer 2004 Schloss Krugsdorf entdeckte. „Einfach nur ein neues Hotel“ zu eröffnen erschien dem holländischen Investor „nicht reizvoll genug. Die Idee, ein denkmalgeschütztes Schloss mit einem erstklassigen Hotel, einem anspruchsvollen Golfplatz und ambitionierter Gastronomie zu verbinden – das hat mich nicht mehr losgelassen.“ Im Ergebnis entstand bald darauf ein Ensemble, das es in dieser Form nicht so oft gibt.

Die lange Geschichte des Krugsdorfer Schlosses beginnt vor über 500 Jahren als ritterliche Burgstelle, von der aus sich ein weiter Panoramablick in die Heidelandschaft bot. Später ging dieser Platz in den Besitz einer alten pommerschen Adelsfamilie über. Im 18. Jahrhundert wurde das Schloss Krugsdorf erbaut und befand sich für mehrere Jahrzehnte im Besitz der Familie von Eichstedt. Seit 1898 wurde es von Familie Hinze verwaltet, und an Stelle des älteren Schlosses errichtete man 1924 den heutigen, zweigeschossigen Putzbau. Im Herbst 2009 schließlich konnte nach vollständiger Restaurierung die festliche Wiedereröffnung begangen werden, als First-Class-Hotel & Golf Resort. Der Golfplatz startete 2010 offiziell in seine erste Saison.

Der idyllische Ort Krugsdorf ist umgeben von weitläufigem Parkgelände und einer wald- und wasserreichen Heidelandschaft. Wer dem schlosseigenen Green eine kleine Pause gönnt, kann den nahe gelegenen Naturpark Stettiner Haff erkunden. Das Golfresort Schloss Krugsdorf schafft dabei die Kombination aus Erholung und gleichzeitig guter Erreichbarkeit der Metropolen Berlin und Stettin, das nur 35 km entfernt ist.

Ab sofort kann auch im Schloß anständig gegessen werden, der renommierte Küchenchef Rainer Wolter bürgt dafür.

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

2 Antworten auf „Rainer Wolter“

  1. „Ab sofort kann auch im Schloß anständig gegessen werden, der renommierte Küchenchef Rainer Wolter bürgt dafür.“

    Ich muss sagen dieser Satz ist ein Schlag ins Gesicht, denen gegenüber, die den Laden bis zur Ankunft von Herrn Wolter geschmissen haben, und ihn verdammt gut geschmissen haben! Wir waren Gast im Hause und waren verzückt, mit wie viel Niveau und Geist hier beste internationale Küche, fein abgestimmt auf Land und Region zelebriert wurde. Das ist für diese Region nicht alltäglich und schon gar nicht normal.

    Wir sind beschämt über die Aussage der wirklich sehr guten Handwerkskunst und werden beim nächsten Besuch besonders wachsam den Kreationen des so renommierten Küchenchefs lauschen.

    Mit freundlichen Grüßen aus Berlin

  2. R. Wolter kann Krugsdorf helfen bekannter zu werden. Es ist ja alles eine Frage des Prestige. Wolter kann so gut kochen, dass Feinschmecker MP Platzeck begeister war -weiter so!
    D-ROLF

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.