Ronald Nilsson

RONALD NILSSON ZUM GENERAL MANAGER DES SWISSÔTEL KOLKATA/INDIEN ERNANNT

Zum General Manager des zukünftigen Swissôtel Kolkata in Indien wurde jetzt Ronald Nilsson ernannt. Er leitet ab sofort das Voreröffnungs-Team des 147-Zimmer Deluxe Hotels, das voraussichtlich im April 2010 Eröffnung feiert und sich im neuen Stadtteil Rajarath, nur 3 km vom internationalen Flughafen entfernt, befindet.

Nach Indien zieht der gebürtige Deutsche von seiner Heimatstadt Düsseldorf, wo er seit 2007 als General Manager im Swissôtel Düsseldorf/Neuss tätig war und mit einem umfangreichen Renovationsprojekt das Hotel in Deutschland und Europa neu positionieren konnte. Bevor Ronald Nilsson zu den Swissôtel Hotels & Resorts stiess war er in Düsseldorf unter anderem als Regional Sales Manager im SORAT Hotel, als Sales & Marketing Director im Radsson SAS Hotel sowie als Director Sales & Marketing im Hotel Nikko tätig. Ronald spricht fliessend Deutsch, Englisch und Schwedisch.

Das neue Swissôtel Kolkata wird Bestandteil des City Centre Einkaufszentrums mit Geschäften, Restaurants und einem Multiplex-Kino und verfügt über 147 luxuriöse Zimmer mit einer Grösse von mindestens 32m² pro Zimmer, wobei einige Executive Zimmer und Suiten sogar über Outdoor-Jacuzzis verfügen. Drei Restaurants, darunter ein Spezialitäten-Restaurant sowie ein Openair-Restaurant, eine Bar und eine Pool-Bar laden Gäste zum Geniessen und Entspannen ein. Konferenzräumlichkeiten mit 1’261m², ein Fitnessbereich sowie ein Swimming Pool auf dem Dach runden das Angebot ab.

Hotelpreisvergleich

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.