100 Folgen „Die Kochprofis – Einsatz am Herd“!

100 Folgen „Die Kochprofis – Einsatz am Herd“!

100. Folge am Montag, den 12. Oktober, um 20:15 Uhr bei RTL II

Die Kochprofis feiern Jubiläum: Zum
hundertsten Mal treten vier Spitzenköche an, um in kulinarischen
Krisengebieten aufzuräumen. Seit über vier Jahren haben sie nur eine
Mission: die Rettung des guten Geschmacks. Sie geben Gastronomen und ihren
Küchen eine neue Perspektive. Mit Power und Leidenschaft bringen sie
Restaurants und ihre Besitzer zurück auf die Straße des Erfolgs – und sorgen
dabei für maximale Unterhaltung.

„Die Kochprofis“ sind im Auftrag des guten Geschmacks in ganz Deutschland
und sogar darüber hinaus unterwegs: Sie sind von der Nordsee bis nach Rimini
und vom Elsass nach Dresden gereist, um Gastronomen in Not unter die Arme zu
greifen. Über 80.000 Kilometer haben die Köche dafür zurückgelegt. Die am
tiefsten gelegene Location war fast 4 Meter unter Normalnull in Bremerhaven.
Am höchsten hinauf ging es beim Dreh auf der Walleralm am Sudelfeld, die auf
1.412 m liegt.

Am 12.April 2005 wurde „Die Kochprofis – Einsatz am Herd“ zum ersten Mal zur
besten Sendezeit ausgestrahlt. Seitdem ist viel Zeit ins Land gegangen –
über 126.000 Minuten Rohmaterial wurde gedreht und 4.400 Minuten davon
ausgestrahlt. Um alle Folgen an einem Stück zu gucken, müsste man sich mehr
als drei Tage Zeit nehmen. Damit das Team die 2.000 Bewerbungen und 300
Castings überhaupt bewältigen konnte, waren insgesamt 5.000 Tassen Kaffee
nötig.

Doch der Aufwand hat sich gelohnt! „Die Kochprofis“ haben in Deutschlands
Gastro-Küchen mehr als 100 kg Geschmacksverstärker entsorgt und stattdessen
über 500 verschiedene gesunde Gerichte gekocht. Auch von widrigen Umständen
wie kleinen (10m²) oder ekligen Küchen (vier Leute brauchten sieben Stunden,
um eine Küche zu reinigen) ließen sich „Die Kochprofis“ nicht aufhalten und
beglückten in den Restaurants über 5.000 Gäste mit leckerem, selbstgemachtem
Essen.

„Die Kochprofis“ der „Next Generation“: Frank Oehler, Mike Süsser, Andreas
Schweiger und Oliver Mik haben am 31. August 2009 zum ersten Mal ihren
Einsatz am Herd angetreten. Sie sind die würdigen Nachfolger von den
„Kochprofis“ der ersten Stunde: Stefan Marquard, Ralf Zacherl, Mario Kotaska
und Martin Baudrexel. Die neuen wie auch die alten Kochprofis arbeiten stets
mit Messern von CHROMA CNIFE. In der Sendung wie auch in ihren Betrieben.

„Die Kochprofis – Einsatz am Herd“: Immer montags, um 20:15 Uhr bei RTL II

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.