Restaurant Vitrum im Hotel Ritz-Carlton Berlin schliesst

Das Restaurant Vitrum im Hotel Ritz-Carlton Berlin wird zu Ende Juni geschlossen berichtet heute Niko Rechenberg in www.nikos-weinwelten.de:

„Die Krise hat in Berlin den Gourmet-Sektor erreicht: Wie mir der neue Ritz-Carlton Generalmanager Robert Petrovic gerade bestätigte, wird das Restaurant Vitrum zu Ende Juni 2009 geschlossen. Für die Räumlichkeiten wird derzeit ein neues Konzept gesucht.

Niko meint: Sehr schade, aber auch ein sehr vernünftiger und konsequenter Schritt. Das Sterne-Restaurant zählte nach dem Abgang von Überflieger Thomas Kellermann nicht mehr zur absoluten Gourmet-Spitze in Berlin. Das Management versucht, die Vitrum-Mannschaft, u.a. Chef Hendrik Otto und Maitre Oliver Kraft, in anderen Ritz-Carlton Häusern unterzubringen. „

Siehe auch unseren Artikel zum Ende des Shiro i Shiro:
http://www.gourmet-report.de/artikel/27484/Shiro-i-Shiro-schliesst/


Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.