Mit Condor nonstop nach Brasilien

Ab heute ist die brasilianische
Ostküste nur noch elf Flugstunden von Deutschland entfernt. Condor startet
zum Winterflugplan 2005/06 ihre Verbindung von Frankfurt nach Salvador da
Bahia. Die Stadt ist ein idealer Ausgangspunkt für Rundreisen und befindet
sich in der Nähe der traumhaften Strände der Urlaubsregion Bahia. Salvador
selbst ist nicht nur aufgrund zahlreicher kultureller Highlights einen Besuch
wert. Die Altstadt ist von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt worden.
Karnevalfans können in Salvador da Bahia beim größten Straßenumzug der Welt
mitfeiern, der im kommenden Jahr vom 23. Februar bis 1. März 2006 stattfinden
wird.

Der heutige Eröffnungsflug war mit 269 Passagieren ausgebucht, als er um
14.55 Uhr in Richtung Südamerika gestartet ist. Der heutige Eröffnungsflug
wurde am Flugsteig mit den Fluggästen gebührend gewürdigt. Werner Knorr,
Geschäftsführer der Condor Flugdienst GmbH und der Generalbevollmächtigter
Flug- und Terminalbetrieb Ausbau der Fraport AG, Volker Zintel,
durchschnitten zusammen das traditionelle Band für den Erstflug.
Außerdem
nahmen beide zusammen mit der Crew das Kuchenmesser zur Hand und servierten
den Gästen von einer leckeren Eröffnungsflugtorte.

„Condor ist 2002 das letzte Mal nach Salvador geflogen“, erinnerte Werner
Knorr im Rahmen der Eröffnungszeremonie. „Jetzt nehmen wir dieses stark
nachgefragte Ziel wieder ganzjährig auf und bieten mit dem Nonstopflug und
unserer Comfort Class die schnellste und bequemste Verbindung in diese neue
aufstrebende Urlaubsregion Bahia.“

Auf Grund der erfreulichen Buchungslage plant Condor Salvador da Bahia
ganzjährig als Flugziel anzubieten. Brasilien ist eines der Trendziele im
Tourismus – in diesem Jahr rechnet das brasilianische Fremdenverkehrsamt mit
einem Rekord bei den deutschen Besuchern. Mit dieser Verbindung ist Condor
der einzige deutsche Carrier, der die brasilianische Region Bahia nonstop aus
Deutschland heraus anfliegt.

Condor fliegt das neue Ziel nonstop mit dem Langstreckenflugzeug Boeing 767
einmal wöchentlich immer donnerstags an. Zusätzlich wird auf allen Flügen die
Comfort Class angeboten.

Der Condor-Flug nach Salvador da Bahia ab November 2005:

· Frankfurt – Salvador da Bahia – Frankfurt
DE 4076/4077 mit Boeing 767 – jeden Donnerstag ab 3. November 2005

Die Condor-Flüge nach Salvador da Bahia können in allen Reisebüros mit
Condor-Agentur, online unter www.condor.com oder telefonisch unter
01805 / 76 77 57 (0,12 Euro/ Min.) gebucht werden. Eine einfache Flugstrecke
von Frankfurt mit Abreisetermin im November 2005 kostet aktuell 369 Euro.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (3 Stimmen)

2 Antworten auf „Mit Condor nonstop nach Brasilien“

  1. Sehr geehrtes Condor Team,
    ich Kathrin, ex-Flugbegleiterin von LTU und Eurowings lebe seit 1999 in Brasilien. Ich bin Reiseleiterin zwischen Rio-Salvador-Iguassu-Manaus-Bonito-Recife etc.. Ich bin seit 5 Jahren Reiseleiterin fuer Suedamerika.
    Bei Interesse bitte unter:
    0055-28-35241387
    0055-21-99962709
    bockkathrin@hotmail.com
    Bitte schicken Sie mir doch Name und Telefonnummer der Incomming Agentur in Salvador de Bahia.
    Auf gute Zusammenarbeit
    Kathrin Bock Leao

  2. Sehr geehrtes Condor Team,
    ich Kathrin, ex-Flugbegleiterin von LTU und Eurowings lebe seit 1999 in Brasilien. Ich bin Reiseleiterin zwischen Rio-Salvador-Iguassu-Manaus-Bonito-Recife etc.. Ich bin seit 5 Jahren Reiseleiterin fuer Suedamerika.
    Bei Interesse bitte unter:
    0055-28-35241387
    0055-21-99962709
    bockkathrin@hotmail.com
    Bitte schicken Sie mir doch Name und Telefonnummer der Incomming Agentur in Salvador de Bahia.
    Auf gute Zusammenarbeit
    Kathrin Bock Leao

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.