Goldmedaille und Champion-Titel für Schneider Weisse Original

Einzige deutsche Goldmedaillen- und Champion-Titel Gewinnerin. Augsburger Herren Pils erhielt Silber, ebenso Ottenbrau Hefe Weizen.

Die Schneider Weisse Original hat bei den diesjährigen ‚Brewing Industry International Awards’ (BIIA) die Goldmedaille in der Klasse „Weissbiere“ geholt. Zudem wurde das Original der Privaten Weissbierbrauerei G. Schneider & Sohn GmbH in der Kategorie ‚Internationale Spezialitäten’ zum Champion gekürt. „Die Auszeichnung beweist erneut, dass wir auf dem richtigen Kurs sind: Ein aufwändiges handwerkliches Brauverfahren, große Sorgfalt und die Liebe zur Braukunst sind nach wie vor der Garant für eine hervorragende Qualität. Entscheidend für uns ist das Genusserlebnis der Schneider Weisse-Liebhaber“ so Georg Schneider VI., geschäftsführender Gesellschafter der Privaten Weissbierbrauerei G. Schneider & Sohn GmbH.

Insgesamt gingen 752 Biere aus 43 Ländern an den Start. Der Wettbewerb wurde erstmals in der 119jährigen Geschichte des BIIA außerhalb von Großbritannien ausgetragen. Im Rahmen der DRINKTEC 2005 in München prüften renommierte Jury-Mitglieder die Bewerberbiere auf Herz und Nieren. „Hier haben nur die besten Biere Chancen. Am Ende zählt das Gesamtauftreten von Aussehen, Geruch und Geschmack“ erklärt Braumeister Hans-Peter Drexler. Die offizielle Preisverleihung findet im Frühjahr in London statt.

Die Schneider Weisse Original wird seit 1872 unverändert nach dem Rezept von Brauereigründer Georg Schneider I. gebraut. Das typisch bernsteinfarbene Original mit echter Flaschengärung gilt als die „Mutter aller Weissbiere“ und wird im Volksmund auch „dunkles Schneider“ genannt.

Die Private Weissbierbrauerei G. Schneider & Sohn wird als unabhängiges Familienunternehmen geführt. Neben der Schnei-der Weisse Original hat sie die fünf Marken Schneider Weisse Weizenhell, Schneider Weisse Kristall, Schneider Weisse Leicht, Schneider Weisse Alkoholfrei und den Aventinus auf dem Markt. Dabei setzt die Familienbrauerei seit jeher konsequent auf natur-belassene Produkte. Diese werden unfiltriert, nicht pasteurisiert, mit der echten Flaschengärung bei den Hefeweizensorten und nach traditionell obergärigem Brauverfahren hergestellt. Die Spezialitäten von Schneider Weisse, der ältesten Weissbierbrauerei Bayerns, wurden bereits mehrfach national und international ausgezeichnet.

Die Gewinner aller Kategorien finden Sie hier:
www.brewingawards.org/html/winners2005.html

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.