Restaurant Villa Philippe in Kronberg

"Man kann das Kochen nicht neu erfinden, aber immer wieder neu gestalten", so lautet das Motto von Küchenchef und Inhaber Farrokh Okhovat-Esfehani - Und genau so präsentieren sich seine Kreationen: Weltoffen und mit einem gewissen Hang zu orientalischen Aromen (-kombinationen) weiterlesen ...

GaultMillau 2013

Sechs Köche stehen nun mit 19 GM Punkten an der Spitze der Schweizer Gastronomie: Benoit Violier (Crissier VD), Andreas Caminada (Fürstenau GR), Philippe Chevrier (Satigny GE), André Jaeger (Schaffhausen), Didier de Courten (Sierre VS) und Bernard Ravet (Vufflens-le- Château VD) - Heiko Nieder bereits 18 Punkte! weiterlesen ...

Philippe Rochat geht, Benoit Violier kommt

GM Westschweiz: Violier ist ein fulminanter Start geglückt: Bereits nach wenigen Monaten steht für den GaultMillau fest: ein 19-Punkte-Chef- Violier wird GaultMillaus "Koch des Jahres 2013" - Die übrigen Westschweizer Küchenchefs halten ihre Position - David Tarnowski jetzt 17 und Aufsteiger des Jahres weiterlesen ...