SYLVESTER AN DER COPACABANA

Verbringen Sie Sylvester zur Abwechslung in Rio de Janeiro : ein unvergessliches und einzigartiges Erlebnis. An diesem Abend genießen Sie die fröhliche Atmosphäre, während über 2 Millionen von Kopf bis Fuß in Weiß gekleidete Cariocas den Strand bevölkern. Der Ozean verwandelt sich innerhalb kürzester Zeit in ein zauberhaftes Blumenmeer, das die Göttin der Meere, Lemanjà, ehren soll. Nach dieser magischen Tradition der Blumengabe, folgen Tanz und Musik: „Live“-Musiker und bekannte Gruppen sorgen für gute Stimmung und heiße Rythmen. Um Mitternacht bringt ein sagenhaftes Feuerwerk, das von mehrehren Barkassen aus abgeschossen wird, den schwarzen Himmel entlang des Strandes zum Leuchten. Ein absolut surreales und zugleich atemberaubendes Bild bietet sich Ihnen an, das vom Jubel der Menge nur noch mehr unterstrichen wird.

WhereInRio bietet Ihnen die Möglichkeit diesen magischen Moment aus nächster Nähe mitzuerleben, dank des besonderen „Sylvester Rio 2015“-Packs. Dieses Angebot beinhaltet nicht nur 7 Übernachtungen in einer wunderschönen und geräumigen Wohnung direkt am Strand, sondern auch ein speziell für Sie organisierter Sylvester-Abend vor Ort! Cocktailparty mit lokalen und internationalen Köstlichkeiten, privater Butler und eigener DJ, um Sie durch die Nacht tanzen zu lassen: Damit Sie garantiert ein unvergessliches Sylvester mit Familie oder Freunden verbringen und zusammen das atemberaubende Lichtspektakel über dem Ozean gemeinsam bewundern können. Den Rutsch ins Jahr 2016 werden Sie bestimmt nicht so schnell vergessen!

Unter den vorgeschlagenen Wohnungen in diesem Pack, gibt es auch ein ganz besonderes Juwel: ein luxuriöses 1500m2 großes Penthouse mit Blick aufs Meer (siehe Bilder). Es besteht aus 5 großen Zimmern mit Blick auf Berge und Meer, die jeweils über ihr eigenes Badezimmer verfügen. Die große Terrasse bietet nicht nur einen wunderschönen Blick sondern auch einen Swimmingpool, der die Bucht der Copacabana überragt. Diese Traumwohnung verfügt ebenfalls über eine Sauna und einen Jacuzzi, die Ihnen ein exklusives Wohlfühlerlebnis ermöglichen.

Das Sylvester-Pack von WhereInRio beinhaltet sowohl die beiden Flughafen-Tranfers, als auch die tägliche Anwesenheit eines persönlichen Chefkochs, der sich um Frühstück, Mittag- und Abendessen kümmert. Ebenfalls auf dem Programm stehen zwei exklusive Tagestrips: eine Tour mit dem Jeep, um den üppigen tropischen Regenwald von Tijuca zu entdecken und einen Nachmittag im eleganten Spa des Copacabana Palace, wo Ihnen eine Detox-Beautysession angeboten wird. Genau das Richtige, wenn man am Vortag die Champagnerkorken hat knallen lassen!

Abgesehen von diesem Angebot, bietet WhereInRio auch andere Packs an, die sich jedem Budget anpassen. Ob Ein-Zimmer-Wohnungen oder spektakuläre Villen, hier finden Sie Unterkünfte in den besten Vierteln der Stadt: Copacabana, Ipanema, Arpoador und Leblon.

Der Concierge-Service von WhereInRio ist 24 Stunden und 7 Tage die Woche auf Deutsch erhältlich und ließt Ihnen jeden Wunsch von Lippen, vom einfachsten (Booking von Ausflügen, Babysittern, Mietwagen mit Chauffeur) bis hin zum extravagantesten (Yacht- und Helikopter-Ausflüge) Ihrer Wünsche.

Sylvester-Pack 2015 WhereInRio – Aufenthalt 7 Nächte ab 600 Euro pro Nacht und Person, je nach Wohnung (6 bis 10 Personen/3 bis 4 Zimmer), inklusive: Flughafen-Transfers, Willkommenscocktail, Sylvester-Abend in der Wohnung (Cocktail, Service und DJ), privater Chefkoch für 7 Tage (Frühstück + 1 Mahlzeit am Tag), Jeep-Ausflug zum Tijuca-Regenwald (oder Einführungsworkshop zum Gleitschirmfliegen) und ein halber Tag im Beauty-Spa (Kindern wird ein anderes Programm angeboten).

www.whereinrio.com

Vom Handy skypen

Als erster deutscher Mobilfunkanbieter öffnet Telefónica O2 Germany sein Netz uneingeschränkt für VoIP-Dienste wie beispielsweise Skype. Voraussetzung ist die Nutzung eines der aktuellen O2-Internet-Packs.

Überraschender Schritt von Telefónica o2 Germany: Wie das Unternehmen mitteilte, können ab sofort Internet-Telefonie-Dienste wie beispielsweise Skype uneingeschränkt über das Netz des Münchner Mobilfunk-Anbieters genutzt werden. Dies sei mit allen aktuellen O2-Internet-Packs möglich, betonte das Unternehmen.

Lesen Sie den gesamten Bericht bei Telecom Handel:
www.telecom-handel.de/News/Mobilfunk/Ueberraschung-O2-oeffnet-Mobilfunknetz-fuer-VoIP-Dienste

Anuga FoodTec 2009 – DLG-Food Forum Robotik

Anuga FoodTec 2009: DLG-Food Forum Robotik

Fachliches Rahmenprogramm am 11. März

„Robotik“ und „Automation“ sind zwei zentrale Themen auf der Anuga FoodTec 2009, die vom 10. bis 13. März in Köln stattfindet. In Ergänzung zu der Sonderschau „Robotik-Pack-Line“ in Halle 8, wird die DLG am 11. März im Forum in Halle 7 das „Food Forum Robotik“ veranstalten. Vier Experten informieren über aktuelle Entwicklungen in der Robotertechnik und diskutieren gemeinsam in einer Podiumsdiskussion.

Im Rahmen des Forums stellt Peter Fornoff (KUKA Roboter GmbH, Gersthofen) Applikationsbeispiele zur Robotik in der Lebensmittelindustrie vor. Über ein hygienegerechtes Roboter-Design informiert Ryan Guthrie (TM Robotics Europe Ltd., Hertfordshire/Großbritannien). Aktuelle Einblicke in den Stand der Greifertechnik für den Einsatz im Lebensmittelbereich gibt Rolf Peters (K-Robotix GmbH, Bremen) und Michael Jost

(Beckhoff Automation GmbH, Verl) erläutert die Möglichkeiten einer Produktivitätssteigerung durch die EtherCAT und XFC-Technologie. Den Abschluss des Forums bildet eine Podiumsdiskussion zum Thema „Robotik in der Lebensmittelindustrie“ unter Leitung von Prof. Dr. Herbert J. Buckenhüskes (DLG, Frankfurt am Main).

Sonderschau Robotik-Pack-Line

Die vollautomatische Robotik-Pack-Line garantiert eine sichere, schnelle und hygienische Herstellung, Verarbeitung und Verpackung von Lebensmitteln – ohne dass die Hand eines Menschen im Spiel ist und die Hygiene gefährden kann. Bei der Herstellung und Verarbeitung von Lebensmitteln kommt der Hygiene eine extrem hohe Bedeutung zu.
Besonders anspruchsvolle Lösungen sind bei der Fertigung von vielgestaltigen Convenience-Produkten gefordert. 2009 präsentiert sich die Robotik-Pack-Line mit dem Produkt Hamburger. Realisiert wird die Sonderschau vom Robotik-Konsortium mit Unterstützung der Koelnmesse und der DLG.

Anuga FoodTec mit attraktivem fachlichen Rahmenprogramm

Die Anuga FoodTec, die Internationale Fachmesse für Lebensmittel- und Getränketechnologie, vereint von der Herstellung über die Verpackung bis hin zur Distribution branchenübergreifend und prozessorientiert Innovatoren und Investoren aus weit über 100 Ländern. Von Spezialkomponenten bis hin zu Komplettlösungen überschreitet die Anuga FoodTec mit ihrem weltweit einzigartigen Cross-Over-Konzept alle Technologie- und Branchengrenzen und bündelt alle relevanten Bereiche unter einem Dach. Die Anuga FoodTec wird gemeinsam von der Koelnmesse und der DLG in einem dreijährigen Turnus veranstaltet. Die DLG ist Koordinator des fachlichen Rahmenprogramms und informiert in eigenen Foren zur „Milch-„ und zur „Teigwarentechnologie“. Weiterhin veranstaltet sie das „Food Forum Robotik“ sowie das Forum „Taste meets Technology“. Weitere Themen werden in Zusammenarbeit mit der GDL sowie dem VDB angeboten.

Santa Pauli

Vom 27. November bis 23. Dezember 2008 kleidet sich Deutschlands bekannteste Vergnügungsmeile, die Hamburger Reeperbahn, zum dritten Mal in ein vorweihnachtliches Gewand. Auf dem Spielbudenplatz findet Deutschlands außergewöhnlichster Weihnachtsmarkt statt – Santa Pauli. Auf der 3000m2 großen Veranstaltungsfläche werden vier Elemente zu einem unterhaltsamen Gesamtpaket geschnürt: die Show-Bühne mit 36 verschiedenen Live-Bands und insgesamt 55 Auftritten, die Afri Sankt Art Stage mit wechselnden Kunstausstellungen und Live-Performances, der Ü-18 Bereich mit Burlesque-Bar, Erotik-Shows und sexy Geschenkideen sowie der klassische Weihnachtsmarktbereich mit Glühwein, gebrannten Mandeln und Lebkuchenherzen.

Show-Bühne

Auch 2008 präsentiert Santa Pauli wieder ein tägliches, abwechslungsreiches Live-Musik-Programm. Musiker wie Saint Pauli, I-Fire, The Pleasures, Eaten by Sheiks, das Sankt Pauli Mad Pack oder der bekannte Beatboxer Alberto präsentieren den Besuchern unterschiedliche Einflüsse und Musikgenres und verleihen Santa Pauli allabendlich Festival-Charakter. Der Eintritt ist selbstverständlich FREI! Das komplette Booking mit kurzen Statements der Künstler finden Sie unter www.santa-pauli.de .

Zur Eröffnung am 27. November feiert Santa Pauli eine Weltpremiere. Erstmals tritt das über Hamburg hinaus bekannte Sankt Pauli Mad Pack (Marcus Prell und Dennis Durant, ehemals Rat Pack) mit großer Band auf. Während des einstündigen Konzertes präsentieren sie bekannte Swing-Stücke von Musik-Legenden wie Frank Sinatra, Nat King Cole, Sammy Davis Jr. und Bing Crosby.

Afri Sankt Art Stage

Auf der Kunstbühne finden wechselnde Ausstellungen statt. Unterstützt wird die Open Air Galerie von Makrele e.V.. Mit dabei ist u.a. das Internet-Künstlerportal allmostfamous. Die Website verschafft Kreativen kostenlos eine digitale Bühne. Auf Santa Pauli bekommen sie nun eine reale Bühne und den realen Dialog. Große und kleine Kostbarkeiten u.a. von Mateo (Bilder & Illustration), Johan Potma (Bilder & Illustration), Die Schwestern anno 8 („Schönes und Leckeres für Leib und Seele“) und Retube (Unikate aus Motorrad- und Fahrradschläuchen) werden ausgestellt und käuflich auf der Sankt Art Stage zu erwerben sein. Live-Performances und musikalische Untermalung runden das Erlebnis ab.

Außerdem verlost allmostfamous auf der Internet-Plattform drei Live-Auftritte auf der Show-Bühne, jeweils donnerstags, 20.30 Uhr.

Ü-18 Bereich

Auf Santa Pauli vereinigen sich seit drei Jahren klassische Weihnacht und St. Pauli-typische Unterhaltung. Letztere schließt neben dem Live-Club-orientierten Musik-Programm auch das erotische Entertainment der Vergnügungsmeile ein. Daher unterteilt sich der Markt in zwei Bereiche. Den öffentlichen und den Ü-18 Bereich. Im Ü-18 Bereich erwarten die Erwachsenen erotische Geschenkideen.

Folgende Highlights finden Sie in 2008:
· Elmar Thüry stellt in seinem Eigenheim in Hettigenbeuern (600-Seelen-Dorf im Neckar-Odenwald-Kreis) Sexspielzeug aus Fichtenholz her. Seine Dildos und Vibratoren, die er normalerweise über das Internet vertreibt, sind auf Santa Pauli nicht nur real ausgestellt und zu kaufen, sie werden vor Ort auch individuell gefertigt.
Der 52-Jährige ließ sich nach eigenen Angaben die Dildos aus Fichtenholz patentieren. Die langen Fasern der Fichte eigneten sich laut Thüry hervorragend zur Schwingungsübertragung. Außerdem stehe die Langlebigkeit von Holzprodukten verglichen mit Kunststofferzeugnissen außer Frage.

· Im Erotikantiquariat werden Zeitschriften, Bücher und Gesellschaftsspiele der vergangenen Jahrzehnte zu Erotik und Sexualität verkauft.

· Und wer es ein bisschen abwechslungsreicher mag findet sicher an der Bude von Fancy Fetish eine außergewöhnlich nützliche Geschenkidee.

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr befindet sich im Ü-18 Bereich außerdem die McStrip-Burlesque-Bar. Das allabendliche sexy Entertainment für Mann und Frau reicht von Burlesque über Ölcatchen und Men-Strip bis hin zur Hardcore-Show. Den Zutritt überwacht Santa Pauli, das Kiez-Original Inkasso-Henry, persönlich.

Kinderprogramm: Lebkuchenherzen und Hamburgs größtes Weihnachtsbild
Auch die kleinen Gäste können sich auf Santa Pauli vorweihnachtlich amüsieren. Jeden Sonntag zwischen 13 und 18 Uhr können sie Lebkuchenherzen dekorieren und am größten Weihnachtsbild Hamburgs malen. Dieses wird auch nach dem Ende Santa Paulis auf dem Spielbudenplatz ausgestellt werden.

Tannenbäume für einen guten Zweck

Am 23. Dezember heißt es dann wie schon im vergangenen Jahr „Tannenbäume für einen guten Zweck“. An diesem Tag sind alle Hamburger aufgerufen, sich auf dem Spielbudenplatz einen Weihnachtsbaum auszusuchen und mit nach Hause zu nehmen. Die Bäume selbst sind gratis zum mitnehmen. Doch wie im Vorjahr freut sich der „Weihnachts-Wunschzettel“ über Spenden für das Projekt „Essen für St. Pauli – Kinder“.

Die Initiative von lG St. Pauli und Hafenmeile in Zusammenarbeit mit der St. Pauli Kirche, dem FC St. Pauli, dem St. Pauli Bürgerverein, dem Lions Club Hamburg-Hafen und den beiden Hamburger Schaustellerverbänden unterstützt Kinder- und Jugendprojekte in St. Pauli.

Während des gesamten Veranstaltungszeitraumes werden an den Glühweinbuden Spendendosen aufgestellt werden, um 2009 die Wünsche der Stadtteil-Kinder zu erfüllen.

Eckdaten
Santa Pauli – Hamburgs geilster Weihnachtsmarkt, Spielbudenplatz, Reeperbahn, St. Pauli, Hamburg
27. November bis 23. Dezember 2008: Mo – Mi: 17 – 23 Uhr; Do – Sa: 23 – 01 Uhr; So: 13 – 23 Uhr

www.santa-pauli.de

Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern unter und um den Spielbudenplatz herum vorhanden.

Terminalhotels bieten Entspannung vor dem Abflug

Terminalhotels bieten Entspannung vor dem Abflug

Komfort und Erholung direkt am Terminal – Maritim Hotel Düsseldorf

Für einen noch entspannteren Start in den Urlaub empfiehlt der Online-Spezialist Hotels-und-Parken-am-Flughafen.de seinen Kunden die Nacht vor dem Abflug bereits im Flughafenhotel zu verbringen. So eignet sich das Maritim Hotel Düsseldorf durch seine Lage direkt am Terminal ideal für einen erholsamen Start in den Urlaub. Hier können die Kunden dank Vorabend Check-in und kurzer Wege zum Check-In am nächsten Morgen noch ausgeschlafener in den Urlaub starten. Der direkte Zugang zum Flughafenterminal mit den dort vorhandenen Einkaufs- und Gastronomiemöglichkeiten erfüllt zudem alle Ansprüche von Urlaubsreisenden.

„Die Übernachtung in einem komfortablen Doppelzimmer des im Dezember 2007 neu eröffneten Maritim Hotel Düsseldorf ist bei uns bereits ab 103,- Euro buchbar“ freut sich Geschäftsführer Matthew Pack. „Gegen einen Aufpreis von nur 60,- Euro sind bis zu 15 Tage Parken in der hoteleigenen Tiefgarage inklusive“ so Pack weiter. Im Fall eines frühen Abflugs wird den Gästen bereits ab 4:00 Uhr ein kostenfreies Early-Bird-Frühstück angeboten. „Das Maritim Hotel Düsseldorf ist eines unserer beliebtesten Hotels. Es bietet den Kunden eine tolle Kombination aus zentraler Lage direkt am Terminal, nach neuesten Standards ausgestattete Zimmer sowie Entspannung im kostenlos nutzbaren Fitness- und Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad“ erläutert Pack.

Beaujolais in der Aluflasche

Nachdem das Handelshaus Boisset im vergangenen Jahr als erster namhafter Erzeuger Burgunds zwei hochwertige Rotweine – Chambertin und Beaune Premier Cru Les Bressandes des Jahrgangs 2005 – mit einem Schraubverschluss auf den Markt gebracht hat, kommt es jetzt mit einer weitere Verpackungs-Innovation: Beaujolais in der Aluminiumflasche – 100 Prozent recyclebar, unzerbrechlich, günstige CO2 Bilanz, perfekter Schutz vor UV-Strahlen und die Kälte 20 Prozent besser haltend als Glas.

Alles Wissenswerte über diesen Party- und Outdoor-Wein im drink tank:

http://drinktank.blogg.de/eintrag.php?id=2329

Statt Handtuch Klau im Hotel

Ob bequeme Matratzen, weiche Bettwäsche, kuschelige Kissen, flauschige Bademäntel (KashwereÔ-Qualität) oder die ausgefallenen roten Nachttischlampen: Ab sofort können alle Artikel der ReviveN Kollektion von Marriott International bequem über die Internetseite www.shopmarriott.com oder alternativ per Telefon bestellt werden.

„Seit vielen Jahren haben Gäste nach den hochwertigen Produkten in unseren Zimmern gefragt und mussten lange Wege in Kauf nehmen, um sie zu bekommen. Die Revive Kollektion, der Katalog und der ‚Online Store’ sind die adäquate Antwort auf diese Nachfragen. Viele Gäste wollten unter anderem gerade auch unsere Betten in ihrem eigenen Zuhause haben,“ sagt Robin Uler, Senior Vice President Food & Beverage, Spa and Retail Services bei Marriott International.

Bestellbar sind alle Artikel des Marriott Hotelzimmers:
Matratzen, Unterbetten, Füllungen, alle Bett- und Kissenbezüge inklusive des dekorativen Bettschals sowie Bade-, Spa- und Dekoartikel. Die Preise bewegen sich zwischen 12 US-Dollar für das Orange Ginger Aromatherapy Travel Pack über 190 US-Dollar für die typisch rote Marriott Lampe bis hin zu 1.300 US-Dollar für das King-Size-Bett. Gutscheine sind ebenfalls erwerbbar für 50 US-Dollar und können für alle Produkte im Katalog sowie Übernachtungen, Essen, Golf, Spa oder weitere Marriott Services eingelöst werden.

Die Revive Kollektion ist Teil des neuen Zimmerkonzepts von Marriott International, welches in neuen Hotels eingeführt und zukünftig auch bei Renovierungen das bisherige Zimmerdekor und die Bettgestaltung ersetzen wird. Gästebefragungen und Testläufe haben das neue Zimmerkonzept bestätigt: 95 Prozent der Befragten sagten, dass sie das neue Zimmer „lieben“ oder „mögen“ und ihre Aufenthaltsdauer wie -quantität in Marriott Hotels steigern würden.

www.Shopmarriott.com