Neue Kochkurse auf Hawai

Kochen mit dem Aloha-Spirit: In Honolulu können Besucher ab Januar 2007 lernen, Speisen wie ein hawai’ianischer Meisterkoch zuzubereiten – der Veranstalter Gourmet Cooking Hawai’i macht dies möglich.

Einer der Kochkurse wird vom angesehenen Chef Rodney Uyehara von The Bistro at Century Center durchgeführt. Er bringt den maximal 25 Teilnehmern bei, ein komplettes Menü zu zaubern. Auf dem Plan steht neben Spinat-Salat als Vorspeise gerösteter Fisch mit Baby-Gemüse und Hamauka Pilz-Risotto als Hauptgang. Die dreistündigen Kurse finden von 9 bis 12 Uhr statt. Der Preis liegt bei umgerechnet etwa 100 Euro.

Auch Chef Mavro von In the Kitchen bereitet mit seinen Schülern ein erlesenes Menü zu. Nach getaner Arbeit rundet ein gemeinsames Mittagessen mit passendem Wein den dreistündigen Kurs ab. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 15 Personen beschränkt – die Gebühr beträgt umgerechnet etwa 150 Euro.

Neben diesen öffentlichen Kursen hält Gourmet Cooking Hawai’i auch spezielle Kurse für kleine private Gruppen bereit. Näheres zum kompletten Angebot sowie zu Kosten und Terminen unter www.gourmetcookinghawaii.com

Deutschsprachige Informationen zu allen Inseln des hawai’ischen Archipels unter www.hawaii-tourism.de

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.