Excellence Gourmetfestival

Feinschmecker aufgepasst! Das Reisebüro Mittelthurgau lanciert im November zum dritten Mal das Excellence Gourmetfestival an Bord seiner beiden Luxusliner Excellence Queen und Excellence Princess. «Das Festival ist geprägt von aussergewöhnlichem Können, Esprit und Leidenschaft für erstklassige Küche und Gastlichkeit. Das hat die Gäste überzeugt und das Gourmetfestival auf den richtigen Weg gebracht», so Stephan Frei, Geschäftsführer und Initiator. In diesem Jahr, so Frei, lege man noch einen Zacken zu. «Wir sind sehr stolz, diesmal 19 fantastische Küchenchefs an Bord zu haben.»

Altmeister der Kochgilde und junge Starköche
Es sind renommierte Meister ihres Fachs und junge Starköche, die schon Erstaunliches erreicht haben – und sie haben klingende Namen in den Ohren von Feinschmeckern und Kritikern. Jeden Abend steht ein anderer von ihnen am Herd, um einen Abend lang nach allen Regeln der Kunst für die Gäste des Excellence Gourmetfestivals zu zaubern.

Das Gourmetfestival begrüsst TV-Kochstar Johann Lafer, Irma Dütsch und Oskar «Chrüteroski» Marti, die ihre Kochkunst seit Jahren auf den Excellence Gourmetreisen zelebrieren. Ausserdem: Die beiden Altmeister Othmar Schlegel und Armin Amrein, sowie Wolfgang und Christian Kuchler vom Wigoltinger Schäfli. Viele der Gastköche haben ein grandioses Erfolgsjahr hinter sich. Christian Geisler erreichte schon im ersten Jahr im Uznacher Kunsthof 17 Gault Millau-Punkte. Bernadette «Lisi» Lisibach erhielt das selten vergebene Prädikat Köchin des Jahres und Punkt Nummer 16. Auch Dennis Puchert, junger Sternekoch vom Zürcher Rigiblick, der die Excellence-Gäste letztes Jahr in Staunen versetzte, führt jetzt 16 Punkte. Als Nenad Mlinarevic vor zwei Jahren am Auftaktfestival kochte, ahnte man bereits Gutes – aber es kam noch besser. Er schaffte das Unmögliche: von null auf zwei Michelin-Sterne! Zur etablierten Riege der hoch dekorierten Meister gesellen sich nicht weniger als fünf fantastische Chefs: Robert Speth, Martin Dalass, Franck Reynaud und Hans-Peter Hussong. Auch Sternekoch André Jaeger, der seit unglaublichen 20 Jahren auf 19-Sterne-Niveau kocht, ist mit von der Partie. Neu an Bord ist Sterneköchin Kerstin Rischmeyer, die endlich wieder Haute Cuisine in die Zürcher City gebracht hat – Bodenständiges auf allerfeinste Art! Ein hochtalentierter junger Ostschweizer kocht im eigenen Restaurant Kreationen, die nicht nur Kritiker erstaunen – auch Cornelius Speindle aus dem Huuswurz in Schlattingen ist dabei. Last but not least: Sternekoch Mansour Memarian, der nach seinem Engagement im Chedi Andermatt im Shangri-La Abu Dhabi anheuerte, reist zum Gourmetfestival an den Rhein.

Das Excellence Gourmetfestival ´15 mit 2-tägigen Flussreisen zwischen Basel und Strassburg findet vom 29.10. – 23.11.15 statt. Der Feinschmeckertrip ist ab Fr. 275.00 buchbar und auch als Reisegeschenk erhältlich. Den Festival-Reisekatalog gibt’s auf auf www.mittelthurgau.ch oder per Telefon 071 626 85 85.

Kommentar verfassen